Outfit und Aufruf zum Probenähen: Kleid #tee

Holladrio, das dritte Teil aus der #ootd Schnittkollektion ist endlich fertig. Nach einem längeren Dornröschenschlaf, in dem ich zwischenzeitlich auch geheiratet habe, bin ich nun wieder bei meiner Kollektion weitergekommen. Ich hatte ja schon die Befürchtung dass mein Kleid, das sich perfekt für den Strand eignet, nur als Winterkombi durchgeht. Doch die Kurve habe ich gerade noch gekratzt.

Nach dem T-Shirt #swag und der Weste #cozy, handelt es sich bei dem allerneuesten Schnitt um ein T-Shirt-Kleid oder „Sackkleid“ wie mein Mann liebevoll sagen würde. Das Kleid hat einen Rundhalsausschnitt der mit einem Bändchen verstärkt wird und angeschnittene Ärmel (Jackpot, du musst keinen Ärmel einsetzen!). Vorder- und Rückenteil sind im Stoffbruch zugeschnitten, für den Saum kommt wieder die altbekannte Zwillingsnadel zum Einsatz. Wie alle Schnitte aus der #ootd Kollektion ist die Verarbeitung sehr leicht und kann auch von Nähanfängern bewältigt werden. 

Pimp my #tee

So leicht wie es zu nähen ist, so easy cheasy ist es auch zu tragen. Was ich an solchen einfachen Kleidern liebe ist, dass sie viel Raum zum Pimpen lassen. Du kannst auf „cool“ mit Lederjacke und Sonnebrille machen, oder auf „Beachgirl“ mit Sandalen und Strandhut. Am liebsten mag ich aber die Kombi mit weißen Sneakern, ein paar schönen Blümchen und meiner bereits von mir verzierten Jeansjacke, ganz ohne viel Schnickschnack.

Bock auf Probenähen?

So, jetzt habe ich aber genug vom Schnitt erzählt, es geht ans Eingemachte. Hast du in den nächsten zwei Wochen Lust und Zeit das Kleid zu nähen und mir Feedback zu geben? Mich interessiert vor allem wie du mit der Passform zufrieden bist und ob du mit meiner Anleitung zurechtkommst. Bis Mittwoch, 2. August 2017, 24 Uhr hast du Zeit dich hier unten als Kommentar oder auf Instagram und Facebook mit der Wunschgröße zu bewerben. Den passenden Schnitt gibt es in den Größen S, M, L und XL. Es wäre super, wenn du mir dann auch Fotos von deinen Werken zur Verfügung stellst, damit ich zeigen kann wie unterschiedlich der Schnitt passt und wie verschiedene Stoffe aussehen.

Den Schnitt bekommst du dann per E-Mail zugeschickt und kannst ihn dir am Heimcomputer oder heimlich in der Arbeit ausdrucken. Und dann kann es auch schon mit dem Kleben und Nähen losgehen. Bin schon gespannt auf deine Rückmeldungen. Bussis.

25 Comments
  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    hiermit bewerbe ich mich auf einen Probenähplatz. Wie Sie auf meiner Webseite sehen können, nähe ich sehr gerne und bin ein kreativer Mensch! Es würde mich freuen Sie mit meiner Arbeit unterstützen zu können!
    😀 😀 😀 und jetzt mal ernsthaft: ich wäre wirklich gerne bei deinem Probenähen dabei 🙂 meine Sachen kennst du ja schon ein bisschen, deshalb stell ich mich jetzt nicht ausgiebig vor 😀 Ich würde gerne die Größe M nähen, da das Sackkleid ja schon etwas zur Geltung kommen muss 😉 ich hab hier einen Stoff rumliegen, der da glaube ich perfekt für geeignet wäre 🙂

    freue mich von dir zu hören 🙂 ♥

  2. Anscheinend die 1. und ich trage xs/s. 🙂 Das wäre wirklich cool! Bilder gäbe es dann natürlich auch. Liebe Grüße! Karin

  3. Hej, da mache ich doch sehr gerne mit!! Das Shirt #swag ist schon super, da würde ich mich sehr freuen, den neuen Schnitt für das Kleid in Größe S ausprobieren zu dürfen! Lg Wiebke

  4. Hej, da bewerbe ich mich doch gerne zum probenähen. Ich würde das Kleid in Größe S nähen wollen. Gruß Wiebke

  5. Guuuten Morgen!

    Wenn du auch Interesse an einer Babybauch-Probe hast, würde ich meine Plauze liebend gern zur Verfügung stellen. 😉
    Meine ganzen #swags kennst du ja von Insta, ansonsten findest du unter norainhh.de noch mehr Projekte.

    Nähen würde ich wohl eine M, weil das schon beim #swag die perfekte Wahl war.

    Liebe Grüße aus Hamburg!
    Nora

  6. Hallo,
    da es bei der Weste nicht geklappt hat, würde ich mich freuen, wenn ich diesmal dabei bin
    Nähe Größe S.
    Liebe Grüße

  7. Herzlichen Glückwünsch übrigends!
    Und ich würd gern ein Sackkleid in S nähen…
    LG
    Lisi

  8. Hallo Lisa!
    Würde gerne das „Sackkleid“ in L Probenähen.🤣🤣
    Meine fb Seite lautet: MissCharlysHaus
    Liebe Grüße, Susanne🙋🏻👗

  9. Ich finde das Kleid echt toll und würde gerne beim Probenähen mitmachen, Bin noch Nähanfängerin und würde das Kleid in Größe L oder XL nähen. Liebe Grüße Siri

  10. Hallo,

    ich habe deinen Workshop auf dem Schneidereimarkt besucht und folgenDir seither begeistert. Ich würde gerne probenähen. Bin mir nicht sicher ob M oder L. An und für sich trage ich Größe 38/40 hätt es aber für den Schnitt gerne sehr leger.

    Liebe Grüße Aus Wiener Neustadt

  11. Hallo liebe Claudia!

    Wow, das freut mich sehr! Ich denke M würd passen, weil der Schnitt eh an sich schon Oversize ausfällt. Ich melde mich sobald wie möglich mit der Auswahl.

    Alles Liebe,
    Lisa

  12. Daaaanke 🙂 Freu mich sehr, dass du mitmachst, ist eh perfekt geeignet für Nähanfängerinnen.

    Alles Liebe,
    Lisa

  13. Juhuu, freu mich. Melde mich so schnell wie möglich mit der Auswahl.

    Alles Liebe,
    Lisa

  14. Na klar! Ich hab das Kleid damals auch in der Schwangerschaft getragen. Das passt perfekt. Ich melde mich so schnell wie möglich mit der Auswahl.

    Alles Liebe,
    Lisa

  15. Jaaa fast die erste 🙂 Freu mich dass du dich gemeldet hast.

    Alles Liebe,
    Lisa

  16. Ich glaub auch, dass du perfekt dafür geeignet bist. Ich liebe deine Seite ja! Hoff dass ich schon morgen wegen dem Probenähen Bescheid geben kann.

    Alles Liebe,
    Lisa

  17. Guten Morgen liebe Lisa,
    Ich würde wieder Größe M (evtl auch Größe S) ausprobieren. 🙂
    Liebe Grüße
    Julia

  18. Guten Morgen liebe Julia!

    Das freut mich aber sehr. Ich gebe so schnell wie möglich Bescheid!

    Alles Liebe,
    Lisa

  19. Na das klingt ja super liebe Brigitta! Ich melde mich so schnell wie möglich mit der Auswahl.

    Alles Liebe,
    Lisa

  20. Hallo Lisa!

    Ich würde dein #tee auch super gerne probenähen 😊 Der Schnitt entspricht total meinem persönlichen Stil: schlicht, bequem und vielseitig kombinierbar…mal eher sportlich, mal elegant!
    Auf meinen Instagram Profil kannst du dir gerne meine bisherigen Nähwerke anschauen (da heiße ich nizzzel 😉)
    Ich denke Größe S ist perfekt für mich!

    Würde mich wirklich freuen eine deiner Auserwählten zu sein (wäre mein erstes Mal 😋)!

    Viele Grüße,
    Deniz

  21. Liebe Deniz! Vielen Dank für deine Nachricht. Das freut mich sehr!!! Schau mir gleich deine Seite an und gebe so schnell wie möglich Bescheid!

    Alles Liebe,
    Lisa

  22. Ihr Lieben! Vielen, vielen Dank fürs Mitmachen. Die E-Mails sind gerade rausgegangen. Tut mir leid, wenn es nicht für alle geklappt hat. Aber es gibt bestimmt bald ein nächstes Mal.

    Alles Liebe,
    Lisa

  23. Ich kann dir wenn ich zuhause bin, mal ein Foto vom Schnitt schicken, wenn dir das hilft?!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.