Outfit: Wo ist Walter oder Parisian Chic

(Dieser Beitrag enthält Affiliate Links) Neulich erzählte ich einer lieben Bloggerkollegin von meiner roten Haube, die ich mit meinem selbstgenähten Streifenshirt kombinieren möchte. Ich wollte einen Witz darüber machen, dass ich damit der Figur von „Wo ist Walter“ ähnlich sehe. Doch bevor ich meinen megageilen Brüller beenden konnte, vervollständigte sie meine Worte: Ah, du möchtest dich im Parisian Chic Style stylen? Ja genau: Natürlich orientiere ich mich damit am coolen Pariser Style und nicht den peinlichen Walter, der sich in den Büchern hinter tausenden Menschen versteckt. Haha und Not.

Style dich wie Walter

Highlight und absolutes Must-have ist die rote Haube, die ich in Kombination mit meinem grünen Schal derzeit rund um die Uhr tragen könnte. Du musst dabei auch praktisch denken. Mit so einer knallroten Haube bist du in allen Menschenmassen beispielsweise beim Glühweintrinken immer auffindbar und kannst damit als Gruppentreffpunkt für deine Freunde fungieren.

Darunter kommt mein selbstgenähtes Langarmshirt nach dem Schnittmuster #longswag zum Einsatz. Natürlich gestreift, eh klar und absolut Walter-stylemäßig.

Mit meiner schwarzen Lederjacke und neuen Lieblingshose – weil Gummibund – entsteht ein Basic-Outfit das super bequem ist. Der Walter weiß halt was gut ausschaut und trotzdem praktikabel ist.

Und jetzt hier noch einmal zusammengefasst die Details zum „look a like“ Walter.

Schuhe: Vagabond (ähnliche hier)*
Hose: Weekday
Shirt: Schnittmuster #longswag von Fashiontamtam, Stoff von Komolka (ähnlicher hier)*, verlinkt bei RUMS
Lederjacke: Zara
Haube: Weekday (ähnliche hier)*
Schal: &other Stories

Get the „Wo ist Walter“-Look

Na, was sagst du zum Look? Hast du eine Walter oder Paris-Assoziation? Ich freue mich über dein Kommentar.

*Die mit Stern gekennzeichneten Links sind Affiliate Links. Beim Kauf über einen solchen Link erhalte ich als Dankeschön eine geringe Provision, für dich ändert sich am Preis nichts.

2 Comments
  1. Ich würde sagen ich habe bis zum Hals mehr die „Wo ist Walter“ Assoziation und unten dann den Parisian Chic 😉 Wären es auch noch rite Streifen wäre der Walter Look perfekt 😉 Dein Argument für die rote Mütze ist absolut schlüssig – nur irgendwie bin ich kein Mützentyp. Die ruinieren einem immer die Haare 🙁 Oder hast du da auch noch einen super Tipp?
    Aber egal ob Walter oder Paris – super Look 🙂

  2. Haha, vielen Dank! Ja die rote Mütze ist schon hart 🙂 Tipp hab ich da leider keinen :-(((( Ich pfeiff dann einfach auf die Haare :-))))

    Alles Liebe und vielen Dank für dein liebes Kommentar
    Lisa

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.