Zehn Dinge die sich ändern wenn du schwanger bist

Fashiontamtam-Kolumne-Babytamtam-818-1Schwangersein ist toll. Du bekommst einen Sitzplatz in der U-Bahn, zumindest dann wenn du ihn einforderst und darfst keine schweren Sachen mehr schleppen. Das ist sehr vorteilhaft, wenn du während deiner Schwangerschaft umziehst.

Diese zwei Dinge sind nicht die einzigen, die sich mit dem ersten Tag deiner Schwangerschaft ändern. Da gibt es noch mehr und ich habe versucht die zehn wichtigsten Veränderungen zusammenzufassen.

1. Du weißt wer bei Let´s Dance im Finale ist und wer bei Dancing Stars gewonnen hat.

2. In jedem Geschäft das du betrittst, suchst du als erstes das Klo.

3. Am Sonntag bist du schon um 8 Uhr auf, weil du am Samstag bereits um 21 Uhr geschlafen hast.

4. Du hast die Webseite von Dr. Costa – einem „Online-Arzt“ der Empfehlungen für Schwangerschaftsprobleme gibt – als Favorit gespeichert.

5. Wenn Verkäufer merken, dass es dein erstes Kind ist, dann wird alles doppelt so teuer.

6. Du weißt dass es eine Babyexpo gibt.

7. Du besuchst die Babyexpo in der Stadthalle.

8. Du darfst ohne schlechtem Gewissen wieder Mittagsschläfchen halten.

9. Auf „Partys“ (natürlich nur im Nichtraucherlokal und ohne Alkohol) sind alle Plätze um dich herum leer, weil sich nur ein bis maximal zwei Personen mit dir über die Geburt im Detail unterhalten möchten.

10. Du hast immer Mini-Magnums im Gefrierfach und greifst mindestens einmal täglich darauf zu.

6 Comments
  1. Hahhaa, das freut mich. Bist schon die Zweite dir mir das sagt 🙂 Haben also mehrere Eis im Gefrierfach :-)))

  2. Bei manchen Punkten kann ich zustimmen, bei manchen nicht und ja ich habe auch darüber geschrieben. Ich hab die Schwangerschaft genossen in dem ich mich so benommen habe als ob ich nicht schwanger bin (so gut es ging und immer so viel dass es für mich nicht anstrengend wird aber schon das volle Programm Reisen/Garten/Bauplanung/Job) und umziehen bzw. Dachgeschoss ausbauen ist bei mir immer noch 🙂 Wie auch immer – ich wünsche dir eine tolle Zeit 🙂
    p.s. ebenfalls bei der Kleidung muss ich dir zusprechen, habe fast nix einkaufen müssen während SS.

  3. Kann ich verstehen, dass ist auf jeden Fall eine gute Einstellung. Ich glaube in der Schwangerschaft ist sowieso jeder anders und jeder macht das worauf er Lust hat. Und danke für die lieben Wünsche. Ich genieße die Zeit auch sehr 🙂 Deinen Artikel muss ich mir gleich mal durchlesen 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.