Probenähen: Rollkragen #turtle

(Dieser Artikel enthält Affil­i­ate Links) Kinder, wie die Zeit verge­ht. Jet­zt haben wir schon Novem­ber und starten damit offiziell in die kalte Jahreszeit. Passend dazu präsen­tiere ich dir heute das neueste Teil aus der #ootd Schnit­tkollek­tion: Den Rol­lkra­gen namens #tur­tle. Dieser wärmt nicht nur deinen Hals son­dern sieht dazu noch super trendy aus. Wie immer ist das Nähen ein Klacks und nach nur ein paar Stun­den kannst du deinen Rol­li aus­führen und dir auf die Schul­ter klopfen weil du dir selb­st etwas genäht hast. 

Im Schnitt enhal­ten sind dies­mal zwei Ver­ar­beitungsvari­anten für den Kra­gen. Ein­mal der umgeschla­gene Rol­lkra­gen­klas­sik­er und ein­mal ver­ar­beit­et mit Roll­saum, damit du am Hals so einen schö­nen, gekräusel­ten Saum bekommst. Das tra­gen jet­zt übri­gens die ganzen Fash­ion­istas und Mode­blog­ger auch so.Der Body des Rol­lkra­gens ist eine Abwand­lung des beliebten T‑Shirt-Schnittes #swag. Ich habe die Pass­form enger gemacht und den Auss­chnitt näher zum Hals ver­legt. Vernäht wurde ein gerippter Strick­stoff* der mir von Stoffe.de zur Ver­fü­gung gestellt wurde. Diesen Stoff würde ich dir auch empfehlen, da er per­fekt für das Schnittmuster passt und noch dazu ger­ade voll ange­sagt ist. Den Stoff gibt es auch in Schwarz*, einem schö­nen Hell­blau*, Dunkel­blau*, Grün*, Sen­fgelb*, Beige* und Woll­weiss*.

So machst du beim Probenähen mit

Ich suche Näh­n­erds und Nähan­fänger die meinen neuesten Schnitt zur Probe nähen wollen. Es geht mir dabei um die Pass­form, aber auch Feed­back zur Nähan­leitung. Wie erwäh­nt, kön­nen gerne auch Anfänger mit­machen, meine Schnitte sind ja so konzip­iert, dass es auch Näh­neulinge ver­ste­hen sollen. 

Soll­test du für das Probenähen aus­gewählt wer­den, bekommst von mir den Schnitt in A4 zur Ver­fü­gung gestellt. Ich bräuchte dann inner­halb der näch­sten einein­halb Wochen, also bis 24. Novem­ber dein Feed­back. Es wäre super wenn ich dann auch von dir Fotos bekomme und diese auf mein­er Web­seite ver­linken kön­nte. Ins­ge­samt wer­den cir­ca zehn Per­so­n­en aus­ge­sucht. Ich gehe da zuerst ana­lytisch vor. D.h. ich suche zwei Per­so­n­en für jede Größe und davon jew­eils einen Anfänger und einen Fort­geschrit­te­nen. Wenn es davon dann mehrere gibt entschei­det der Zufall. Ich erk­läre das hier nur, weil ich schon so oft gefragt wurde.

Wenn du jet­zt Lust bekom­men hast, den Rol­lkra­gen #tur­tle zu nähen, dann hin­ter­lasse mir hier unten oder auf meinen Social Media Kanälen bis Dien­stag 14. Novem­ber ein Kom­men­tar mit dein­er Wun­schgröße. Es gibt den Rol­lkra­gen­schnitt in den Größen S, M, L und XL. 

Ich bin ges­pan­nt auf deine Rück­mel­dung und freue mich auf dein Kom­men­tar. Viele Bus­sis.*Die mit Stern gekennze­ich­neten Links sind Affil­i­ate Links. Beim Kauf über einen solchen Link erhalte ich als Dankeschön eine geringe Pro­vi­sion, für dich ändert sich am Preis nichts.

29 Kommentare
  1. Hal­lo Lisa,
    den Pul­li mit Tur­tle Neck habe ich schon in deine Sto­rys bewun­dert, ich find ihn meeee­ga! Genau das, was ich suche. Ich würde dich total gerne im Probenähen unter­stützen. Ich trage Größe S.
    Liebe Grüße
    Laura

  2. Hey, was für ein wahnsin­nig schön­er Pullover. Ich bräuchte die Größe S und bin Nähan­fänger, habe ger­ade einen Nähkurs fer­tig und brauche neue Schnitte, Stoffe und Ideen 😊

  3. Hal­lo Lisa, dein #tur­tle ist genial😍 Ich liebe Rol­lkra­gen­shirts und würde dich gerne mit L unterstützen.
    LG, Susanne🙋🏻

  4. Liebe Lisa, wie wun­der­bar. Roll­saum und Rol­lkra­gen — bei­des würde ich gern fab­rizieren — in Größe M. Auf http://www.facebook.com/lisimade und auf http://www.instagram.com/lisimade07/ find­est du ein paar mein­er Sachen — da gibts auch deine Weste, die ich jet­zt im Herb­st voll gern trage. Nähtech­nisch würde ich mich als fort­geschrit­ten, aber nicht als Profi beze­ich­nen. Ich bin keine gel­ernte Schnei­derin, aber täglich an den Maschi­nen sitzende Hob­bynäherin LG Lisi.

  5. Lieb­ste Lisa, wie immer habe ich schon ganz ges­pan­nt auf den neuen Schnitt von dir gewartet und würde dich liebend gerne beim Probenähen in Größe S unter­stützen. Den gerippten Strick­stoff finde ich sehr inter­es­sant — der Roll­saum wirkt hier spitze! Bis bald hoffe ich…

  6. Hal­lo, liebe Lisa! Dein Rol­lkra­gen­pullover sieht echt toll aus! Ich würde gern beim Probenähen mit­machen. Ich weiß nicht so ganz wie ich mich ein­stufen soll: Ich hab zwar noch nie bei einem Probenähen teilgenom­men, bin aber im Nähen schon fort­geschrit­ten. Wenn ich dabei sein sollte, bräuchte ich die Größe S.
    Mit ganz lieben Grüßen
    Susanna

  7. Hal­lo, liebe Lisa,
    dein Rol­lkra­gen­pullover sieht echt toll aus! Ich würde super gern am Probenähen teil­nehmen. Ich weiß nicht genau wie ich mich ein­stufen soll: Ich habe zwar noch nie an einem Probenähen teilgenom­men, bin aber im Nähen fort­geschrit­ten. Falls ich dabei sein sollte, bräuchte ich Größe S.
    Ganz liebe Grüße
    Susanna

  8. Hal­lo Lisa, 

    was Klam­ot­ten ange­ht bin ich eine echte Nähan­fän­gerin. Nach­dem die let­zten 2 Näh­pro­jeck­te (Rock & Kleid) gut gelun­gen sind würde ich mich gerne an deinen neuen Schnitt versuchen. 

    LG Paula

    Größe S

  9. Hal­lo Lisa, dein #turtleshirt gefällt mir sehr gut. Ich liebe Rol­lkra­gen in der kalten Jahreszeit. Gerne unter­stütze ich dich mit L. ganz liebe Grüße, Susanne

  10. Hey, ich habe den Rol­li in dein­er sto­ry ent­deckt und habe ihn sofort auf meine Wun­schliste geschrieben! 🙂 Also ich hät­ter sehr große Lust ihn probe zu nähen. Ich würde ihn in Größe S nähen.

  11. Ich hätte Lust den neuen Schnitt in Grösse S zu nähen. Mit mehreren Jahren Näher­fahrung gehöre ich eher in den Bere­ich Fortgeschritten.
    In meinem Blog kannst Du mehr über mich erfahren oder auch bei Insta­gram (Derdiedaspunkt).
    Freue mich auf Deine Rückmeldung.
    Viele Grüße,
    Julia

  12. Oh, wie schön! Hätt mir let­ztens fast so einen Pul­li bei Mon­ki gekauft, aber dann dacht ich mir so: Pah, das kannst du doch sel­ber auch! Tja, das Schnittmuster und den Stoff brauch ich noch, aber anson­sten bin ich voll motiviert 😀 (Größe würde ich S nähen, ich denke, der Schnitt ist nicht ganz so eng, oder?)
    Ich bin zwar keine Anfän­gerin mehr, aber ehrlich gesagt hab ich auch noch nie Män­tel, Jeans oder Blaz­er genäht, also kein Profi.…. eher so mit­tlere Fortgeschrittene 🙂

    S.

  13. Huhu 🙂 Der Schnitt sieht super aus! Ich liebe Rol­lkra­gen-Shirts deswe­gen würde ich gerne Probe nähen. Ich bin noch Anfän­gerin und würde Größe S nähen.
    Liebe Grüße 🙂
    Steffi

  14. wow, genau richtig für die jahreszeit, die jet­zt kommt!
    bräuchte M, denke ich 🙂 würd ihn wahnsin­nig gerne nähen!

  15. Danke liebe Susan­na für dein Feed­back. Also ich würd sagen damit bist du schon fortgeschritten 🙂

    Ich melde mich bald.

    Alles Liebe,
    Lisa

  16. Liebe Sab­ri­na!

    Ja genau, das gle­ich denk ich mir auch immer “Das kann ich doch selber” 🙂

  17. Hal­lo Lisa!
    Ich würde gerne die Größe L für dich Probenähen.
    Zur Zeit bin ich im Rol­li­wahn und halte Auss­chau nach einem passenden Schnitt, da kommt dein tur­tle wie gerufen!
    Ich bin fort­geschrit­tene Hob­bynäherin, habe eine Over­lock und auch mit anspruchsvolleren Schnit­ten wie Hem­den und Män­teln Erfahrung.
    Auf insta­gram find­est du mich als lisavice
    Lieb­ste Grüße,
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.