Schlagwort: Nähen

Ein Besuch bei Stoff und Stil oder mein geheimer Zufluchtsort

Wer­bung*: Sollte ich kurz Zigaret­ten holen gehen und nicht mehr zurück­kehren, ist mein Aufen­thalt­sort ziem­lich leicht her­auszufind­en. Du find­est mich mit großer Wahrschein­lichkeit in Hern­ing, das ist ein klein­er Ort in Däne­mark und dort ist der Haupt­sitz von Stoff und Stil. Warum ich ger­ade diesen Platz als meinen Zuflucht­sort wählen würde? Weil es da alles gibt, was ich liebe. Tagsüber würde ich die Näh­maschi­nen in der eige­nen Werk­statt bedi­enen und all die wun­der­schö­nen Stoffe vernähen. In den Pausen die Mood­boards in den Design­büros begutacht­en und im hau­seige­nen Foto­stu­dio per­fek­te Fotoarrange­ments drapieren. Vor dem Schlafenge­hen würde ich die Web- und Strick­waren stre­icheln und…

Fünf Vorurteile übers Nähen

Was früher das monatlich erscheinende und von mir sehn­süchtig erwartete “Bur­da­heftl” war, sind heute kurze Youtube-Videos und diverse Blogs mit DIY-Tuto­ri­als. In weni­gen Schrit­ten wird gezeigt, wie das Som­merkleid ange­fer­tigt, oder der erste eigene Jump­suit genäht wird. Oft entspricht das Endergeb­nis aber lei­der nicht der ursprünglichen Vorstel­lung im Kopf. Mit fol­gen­den fünf Erken­nt­nis­sen bist du der volle Näh-Pro und lässt dir bei deinen zukün­fti­gen Näh­pro­jek­ten keinen Bären aufnähen.

blank

DIY Video: Vorhang kürzen

Das biss­chen Haushalt macht sich eben nicht von alleine. Deswe­gen muss auch ab und zu ein klein wenig Arbeit in den Haushalt gesteckt wer­den. Neben den alltäglichen Hausar­beit­en gehört dazu auch die Ver­schönerung der Woh­nung. Mit neuen Tex­tilien schafft man mit weni­gen Hand­grif­f­en etwas Frische und Gemütlichkeit ins Eigen­heim. Damit der Anteil an Arbeit­saufwand dabei aber möglichst ger­ing ist, empfehle ich neue Vorhänge zu kaufen und diese dann zu kürzen. In meinem zweit­en DIY-Video zeige ich dir, wie die gekauften Vorhänge von IKEA ganz ein­fach auf eine gewün­schte Länge gekürzt wer­den können.

blank

Selbstgemachte Tasche für das iPad

In weniger als zwei Stun­den habe ich diese Tasche für das iPad inklu­sive Zube­hör selb­st genäht. Mein iPad ist zwar bere­its in ein­er fes­ten Hülle ver­packt, allerd­ings wollte ich eine Auf­be­wahrung haben wo auch das Ladegerät und die Kopfhör­er Platz find­en. Nach ein­er kurzen Recherche im Inter­net habe ich mich für eine Tasche aus Kun­stled­er entschieden.