Datenschutzerklärung

Diese Daten­schutzerk­lärung klärt über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhe­bung und Ver­wen­dung von Dat­en der Besuch­er und Nutzer (nach­fol­gend zusam­men­fassend beze­ich­net als „Nutzer“) durch fashiontamtam.com

Lisa Janko-Grass­lober, Einzelun­ternehmerin, Gudrun­straße 25, 1100 Wien (nach­fol­gend „Anbi­eter“) als daten­schutzrechtlich ver­ant­wortliche Stelle auf.

Der Schutz Ihrer per­sön­lichen Dat­en ist uns ein beson­deres Anliegen. Wir ver­ar­beit­en Ihre Dat­en daher auss­chließlich auf Grund­lage der geset­zlichen Bes­tim­mungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen informieren wir Sie über die wichtig­sten Aspek­te der Daten­ver­ar­beitung im Rah­men unser­er Web­site.

KONTAKT MIT MIR
Wenn Sie per For­mu­lar auf der Web­site oder per E‑Mail Kon­takt mit uns aufnehmen, wer­den Ihre angegebe­nen Dat­en zwecks Bear­beitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfra­gen sechs Monate bei uns gespe­ichert. Diese Dat­en geben wir nicht ohne Ihre Ein­willi­gung weit­er.

DATENSPEICHERUNG
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des ein­facheren Einkaufsvor­ganges und zur späteren Ver­tragsab­wick­lung vom Web­shop-Betreiber (Woo Com­merce) im Rah­men von Cook­ies die IP-Dat­en des Anschlussin­hab­ers gespe­ichert wer­den, eben­so wie Name, Anschrift und Kred­itkarten­num­mer des Käufers.

Darüber hin­aus wer­den zum Zweck der Ver­tragsab­wick­lung fol­gende Dat­en auch bei uns gespe­ichert: [E‑Mail-Adresse, Fir­men­buch­num­mer und Titel]. Die von Ihnen bere­it gestell­ten Dat­en sind zur Ver­tragser­fül­lung bzw. zur Durch­führung vorver­traglich­er Maß­nah­men erforder­lich. Ohne diese Dat­en kön­nen wir den Ver­trag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenüber­mit­tlung an Dritte erfol­gt nicht, mit Aus­nahme der Über­mit­tlung der Kred­itkar­tendat­en an die abwick­el­nden Bank­in­sti­tute / Zahlungs­di­en­stleis­ter zum Zwecke der Abbuchung des Einkauf­spreis­es, an das von uns beauf­tragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustel­lung der Ware sowie an unseren Steuer­ber­ater zur Erfül­lung unser­er steuer­rechtlichen Verpflich­tun­gen.

Nach Abbruch des Einkaufsvor­ganges wer­den die bei uns gespe­icherten Dat­en gelöscht. Im Falle eines Ver­tragsab­schlusses wer­den sämtliche Dat­en aus dem Ver­tragsver­hält­nis bis zum Ablauf der steuer­rechtlichen Auf­be­wahrungs­frist (7 Jahre) gespe­ichert.

Die Dat­en Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kauf­da­tum wer­den darüber hin­aus gehend bis zum Ablauf der Pro­duk­thaf­tung (10 Jahre) gespe­ichert. Die Daten­ver­ar­beitung erfol­gt auf Basis der geset­zlichen Bes­tim­mungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Ein­willi­gung) und/oder lit b (notwendig zur Ver­tragser­fül­lung) der DSGVO.

AUTOMATISCHE IDENTITÄTSPRÜFUNG UND BONITÄTSPRÜFUNG bei Auswahl der Zahlungsarten “Pay­Pal”, “Lastschrift via Pay­Pal”, “Kred­itkarte via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung”
Falls Sie als Zahlungsart “Pay­Pal”, “Lastschrift via Pay­Pal”, “Kred­itkarte via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung” aus­gewählt haben leit­en wir Ihre im Rah­men der Bestel­lung erhobe­nen per­so­n­en­be­zo­ge­nen Kun­den­dat­en im Rah­men der Zahlungsab­wick­lung an die Fir­ma Pay­Pal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22–24 Boule­vard Roy­al, L‑2449 Lux­em­bourg (nach­fol­gend “Pay­Pal”), weit­er. Pay­Pal führt bei Auswahl ein­er der nach­fol­gend aufge­lis­teten Zahlungsmeth­o­d­en “Kred­itkarte via Pay­Pal”, “Lastschrift via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung” eine Bonität­sprü­fung durch. Dabei wer­den math­e­ma­tisch-sta­tis­tis­che Ver­fahren einge­set­zt um ein Rat­ing hin­sichtlich der Wahrschein­lichkeit eines Zahlungsaus­fall­es zu berech­nen (sog. Berech­nung eines Scor­ing-Wertes). Pay­Pal legt den berech­neten Scor­ing-Wert sein­er Entschei­dung über die Bere­it­stel­lung der jew­eili­gen Zahlungsmeth­o­d­en zu Grunde. Die Berech­nung eines Scor­ing-Wertes erfol­gt nach anerkan­nten wis­senschaftlichen Ver­fahren. Auf die Daten­schutzerk­lärung von Pay­Pal wird ergänzend ver­wiesen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

COOKIES
Auf ver­schiede­nen Seit­en ver­wen­den wir Cook­ies, um den Besuch unser­er Web­site attrak­tiv zu gestal­ten und die Nutzung bes­timmter Funk­tio­nen zu ermöglichen. Bei den sog. ‘Cook­ies’ han­delt es sich um kleine Text­dateien, die Ihr Brows­er auf Ihrem Rech­n­er able­gen kann. Der Vor­gang des Able­gens ein­er Cook­ie-Datei wird auch ‘ein Cook­ie set­zen’ genan­nt. Sie kön­nen Ihren Brows­er selb­st nach Ihren Wün­schen so ein­stellen, dass Sie über das Set­zen von Cook­ies informiert wer­den, von Fall zu Fall über die Annahme entschei­den oder die Annahme von Cook­ies grund­sät­zlich akzep­tieren oder grund­sät­zlich auss­chließen. Cook­ies kön­nen zu unter­schiedlichen Zweck­en einge­set­zt wer­den, z.B. um zu erken­nen, dass Ihr PC schon ein­mal eine Verbindung zu einem Webange­bot hat­te (dauer­hafte Cook­ies) oder um zulet­zt ange­se­hene Ange­bote zu spe­ich­ern (Sitzungs-Cook­ies). Wir set­zen Cook­ies ein, um Ihnen einen gesteigerten Benutzerkom­fort zu bieten. Um unsere Kom­fort­funk­tio­nen zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, die Annahme von Cook­ies für unser Webange­bot zu erlauben.

Wir erheben, ver­ar­beit­en und spe­ich­ern bei dem Aufruf dieser Inter­net­seite oder einzel­ner Dateien der Inter­net­seite fol­gende Dat­en: IP-Adresse, Web­seite, von der aus die Datei abgerufen wurde, Name der Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, über­tra­gene Daten­menge und Mel­dung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Diese Zugriffs­dat­en ver­wen­den wir auss­chließlich in nicht per­son­al­isiert­er Form für die stetige Verbesserung unseres Inter­ne­tange­bots und zu sta­tis­tis­chen Zweck­en.

GOOGLE ANALYTICS
Unsere Web­site benutzt Google Ana­lyt­ics, einen Web­analyse­di­enst der Google Inc. („Google“). Google Ana­lyt­ics ver­wen­det sog. „Cook­ies“, Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieser Web­site wer­den in der Regel an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gespe­ichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Web­seite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staat­en der Europäis­chen Union oder in anderen Ver­tragsstaat­en des Abkom­mens über den Europäis­chen Wirtschaft­sraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fällen wird die volle IP-Adresse an einen Serv­er von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt.
Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Web­site aktiv. Im Auf­trag des Betreibers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benutzen, um Ihre Nutzung der Web­site auszuw­erten, um Reports über die Web­siteak­tiv­itäten zusam­men­zustellen und um weit­ere mit der Web­sitenutzung und der Inter­net­nutzung ver­bun­dene Dien­stleis­tun­gen gegenüber dem Web­site­be­treiber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Google Ana­lyt­ics von Ihrem Brows­er über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit anderen Dat­en von Google zusam­menge­führt. Sie kön­nen die Spe­icherung der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er-Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich wer­den nutzen kön­nen. Sie kön­nen darüber hin­aus die Erfas­sung der durch das Cook­ie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Web­site bezo­ge­nen Dat­en (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Ver­ar­beitung dieser Dat­en durch Google ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­bare Brows­er-Plu­g­in herun­ter­laden und instal­lieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

FACEBOOK-PLUG IN (LIKE BUTTON)
Auf unseren Seit­en sind Plu­g­ins des sozialen Net­zw­erks Face­book, 1601 South Cal­i­for­nia Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA inte­gri­ert. Die Face­book-Plu­g­ins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem „Like-But­ton“ („Gefällt mir“) auf unser­er Seite. Eine Über­sicht über die Face­book-Plu­g­ins find­en Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unsere Seit­en besuchen, wird über das Plu­g­in eine direk­te Verbindung zwis­chen Ihrem Brows­er und dem Face­book-Serv­er hergestellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­tion, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben.
Wenn Sie den Face­book „Like-But­ton“ anklick­en während Sie in Ihrem Face­book-Account ein­gel­og­gt sind, kön­nen Sie die Inhalte unser­er Seit­en auf Ihrem Face­book-Pro­fil ver­linken. Dadurch kann Face­book den Besuch unser­er Seit­en Ihrem Benutzerkon­to zuord­nen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbi­eter der Seit­en keine Ken­nt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Dat­en sowie deren Nutzung durch Face­book erhal­ten. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unser­er Seit­en Ihrem Face­book-Nutzerkon­to zuord­nen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Face­book-Benutzerkon­to aus.

BESUCHERAKTIONS-PIXEL VON FACEBOOK
Mit Ihrer Ein­willi­gung set­zen wir inner­halb unseres Inter­ne­tauftritts den „Besucher­ak­tions-Pix­el“ der Face­book Inc., 1601 S. Cal­i­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Face­book”) ein. Mit dessen Hil­fe kön­nen wir die Aktio­nen von Nutzern nachver­fol­gen, nach dem diese eine Face­book-Wer­beanzeige gese­hen oder gek­lickt haben. So kön­nen wir die Wirk­samkeit der Face­book-Wer­beanzeigen für sta­tis­tis­che und mark­t­forschungszwecke erfassen. Die so erfassten Dat­en sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en einzel­ner Nutzer. Diese Dat­en wer­den jedoch von Face­book gespe­ichert und ver­ar­beit­et, worüber wir Sie entsprechend unserem Ken­nt­nis­stand unter­richt­en. Face­book kann diese Dat­en mit ihrem Face­bookkon­to verbinden und auch für eigene Wer­bezwecke, entsprechend Face­books Datensver­wen­dungsrichtlin­ie ver­wen­den
https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie kön­nen Face­book sowie dessen Part­nern das Schal­ten von Wer­beanzeigen auf und außer­halb von Face­book ermöglichen. Es kann fern­er zu diesen Zweck­en ein Cook­ie auf Ihrem Rech­n­er gespe­ichert wer­den.
Unsere Web­site ver­wen­det die Remar­ket­ing-Funk­tion „Cus­tom Audi­ences“ der Face­book Inc. („Face­book“). Diese Funk­tion dient dazu, Besuch­ern dieser Web­seite im Rah­men des Besuchs des sozialen Net­zw­erkes Face­book inter­essen­be­zo­gene Wer­beanzeigen („Face­book-Ads“) zu präsen­tieren. Hierzu wurde auf dieser Web­site das Remar­ket­ing-Tag von Face­book imple­men­tiert. Über dieses Tag wird beim Besuch der Web­seite eine direk­te Verbindung zu den Face­book-Servern hergestellt. Dabei wird an den Face­book-Serv­er über­mit­telt, dass Sie diese Web­site besucht haben und Face­book ord­net diese Infor­ma­tion Ihrem per­sön­lichen Face­book-Benutzerkon­to zu. Nähere Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung und Nutzung der Dat­en durch Face­book sowie über Ihre dies­bezüglichen Rechte und Möglichkeit­en zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphäre find­en Sie in den Daten­schutzhin­weisen von Face­book unter https://www.facebook.com/about/privacy/.
Alter­na­tiv kön­nen Sie die Remar­ket­ing-Funk­tion „Cus­tom Audi­ences“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deak­tivieren. Hier­für müssen Sie bei Face­book angemeldet sein. Wenn Sie Face­book-Nutzer sind und nicht möcht­en, dass Face­book über unseren Inter­ne­tauftritt Dat­en über Sie sam­melt und mit Ihren bei Face­book gespe­icherten Nutzer­dat­en verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Inter­ne­tauftritts bei Face­book aus­loggen. Eben­falls ist es möglich Face­book-Plu­g­ins mit Add-ons für Ihren Brows­er zu block­en, zum Beispiel mit dem „Face­book Block­er“.

TWITTER
Auf diesem Blog sind Funk­tio­nen des Dien­stes Twit­ter einge­bun­den. Diese Funk­tio­nen wer­den ange­boten durch die Twit­ter Inc., Twit­ter, Inc. 1355 Mar­ket St, Suite 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twit­ter und der Funk­tion “Re-Tweet” wer­den die von Ihnen besucht­en Web­seit­en mit Ihrem Twit­ter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekan­nt gegeben. Dabei wer­den auch Dat­en an Twit­ter über­tra­gen. Ich weise darauf hin, dass ich als Anbi­eter der Seite keine Ken­nt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Dat­en sowie deren Nutzung durch Twit­ter erhalte. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Daten­schutze­in­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Kon­to-Ein­stel­lun­gen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

AMAZON PARTNERPROGRAMM
fashiontamtam.com ist Teil­nehmer des Part­ner­pro­gramms von Ama­zon Europe S.à r.l., ein Part­ner­wer­be­pro­gramm, das für Web­sites konzip­iert wurde, mit­tels dessen durch die Platzierung von Wer­beanzeigen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Wer­bekosten­er­stat­tun­gen ver­di­ent wer­den kön­nen. Ama­zon set­zt Cook­ies ein, um die Herkun­ft der Bestel­lun­gen aus­find­ig machen zu kön­nen. Ama­zon kann also erken­nen, dass Sie den Part­ner­link unser­er Inter­net­seite angek­lickt haben. Weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Nutzung der Dat­en durch Ama­zon erhal­ten Sie hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

JETPACK/WORDPRESS.COM/STATS
Dieses Ange­bot nutzt Jet­pack (ehe­mals WordPress.com-Stats), ein Tool zur sta­tis­tis­chen Auswer­tung der Besucherzu­griffe, betrieben von Automat­tic Inc., 60 29th Street #343, San Fran­cis­co, CA 94110–4929, USA, unter Ein­satz der Track­ingtech­nolo­gie von Quant­cast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Fran­cis­co, CA 94103–3153, USA. WordPress.com-Stats ver­wen­det sog. “Cook­ies”, Text­dateien, die auf Ihrem Com­put­er gespe­ichert wer­den und die eine Analyse der Benutzung der Web­site durch Sie ermöglichen. Die durch den Cook­ie erzeugten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benutzung dieses Inter­ne­tange­botes wer­den auf einem Serv­er in den USA gespe­ichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Ver­ar­beitung und vor deren Spe­icherung anonymisiert. Sie kön­nen die Instal­la­tion der Cook­ies durch eine entsprechende Ein­stel­lung Ihrer Brows­er Soft­ware ver­hin­dern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebe­nen­falls nicht sämtliche Funk­tio­nen dieser Web­site vol­lum­fänglich nutzen kön­nen. Sie kön­nen der Erhe­bung und Nutzung der Dat­en durch Quant­cast mit Wirkung für die Zukun­ft wider­sprechen, indem Sie an dieser Stelle durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Cook­ie in Ihrem Brows­er set­zen: http://www.quantcast.com/opt-out. Soll­ten Sie alle Cook­ies auf Ihrem Rech­n­er löschen, müssen Sie das Opt-Out-Cook­ie erneut set­zen.

GRAVATAR
Auf unser­er Seite wird Java-Script Code der Web­site www.gravatar.com, des Unternehmens Automat­tic, Inc., 60 29th Street 343, San Fran­cis­co, CA 94110–4929, USA (Automat­tic) nachge­laden. Wenn Sie in Ihrem Brows­er Java-Script aktiviert und keinen Java-Script-Block­er instal­liert haben, wird Ihr Brows­er ggf. per­so­n­en­be­zo­gene Dat­en an Automat­tic über­mit­teln. Uns ist nicht bekan­nt, welche Dat­en Automat­tic mit den erhal­te­nen Dat­en verknüpft und zu welchen Zweck­en Automat­tic diese Dat­en ver­wen­det. Weit­ere Infor­ma­tio­nen hierzu find­en Sie in der Daten­schutzerk­lärung von Automat­tic (http://automattic.com/privacy/). Um die Aus­führung von Java-Script Code von Automat­tic ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Java-Script-Block­er instal­lieren (z.B. www.noscript.netoder www.ghostery.com).

PINTEREST
Die Plat­tform nutzt den „Pin-it“-Button des Inter­net­di­en­stes „Pin­ter­est“. Dieser But­ton wird von der Pin­ter­est Inc. 635 High Street, Palo Alto, CA 94301, USA, bere­it­gestellt. Wenn der Nutzer Pin­ter­est benutzt, Web­sites besucht oder eine App benutzt, die Pin­ter­est-Funk­tio­nen (wie beispiel­sweise den „Pin-it“-Button) aufweisen, erhält Pin­ter­est automa­tisch Pro­tokoll­dat­en, wie beispiel­sweise die IP-Adresse, die Adresse der besucht­en Web­site, Art und Ein­stel­lun­gen des Browsers, Datum und Zeit­punkt des Aufrufs, die Ver­wen­dungsweise des Nutzers, Infor­ma­tio­nen zum ver­wen­de­ten Gerät des Nutzers und Infor­ma­tio­nen über soge­nan­nte Cook­ies. Pin­ter­est set­zt auch selb­st soge­nan­nte Cook­ies. Die Dat­en wer­den von Pin­ter­est dazu ver­wen­det, um dem Nutzer passende Pins und Pin­wände vorzuschla­gen und per­son­al­isierte Wer­bung zu zeigen. Nähere Infor­ma­tio­nen erhält der Nutzer unterhttp://about.pinterest.com/de/privacy-policy . Durch die Nutzung dieser Plat­tform erk­lärt sich der Nutzer mit der Bear­beitung der über ihn erhobe­nen Dat­en durch Pin­ter­est in der zuvor beschriebe­nen Art und Weise und zu dem zuvor benan­nten Zweck ein­ver­standen.

INSTAGRAM
Die Plat­tform nutzt den „Instagram“-Button des Inter­net­di­en­stes „Insta­gram“. Dieser But­ton wird von der Insta­gram, LLC, 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA 94025, USA, bere­it­gestellt. Wen­der Nutzer Insta­gram benutzt, Web­sites besucht oder eine App benutzt, die Insta­gram-Funk­tio­nen (wie beispiel­sweise den „Insta­gram“- But­ton) aufweisen, erhält Insta­gram automa­tisch Pro­tokoll­dat­en, wie beispiel­sweise die IP-Adresse, die Adresse der besucht­en Web­site, Art und Ein­stel­lun­gen des Browsers, Datum und Zeit­punkt des Aufrufs, die Ver­wen­dungsweise des Nutzers, Infor­ma­tio­nen zum ver­wen­de­ten Gerät des Nutzers und Infor­ma­tio­nen über soge­nan­nte Cook­ies. Insta­gram set­zt auch selb­st soge­nan­nte Cook­ies. Nähere Infor­ma­tio­nen erhält der Nutzer unter https://help.instagram.com/155833707900388 . Durch die Nutzung dieser Plat­tform erk­lärt sich der Nutzer mit der Bear­beitung der über ihn erhobe­nen Dat­en durch Insta­gram in der zuvor beschriebe­nen Art und Weise und zu dem zuvor benan­nten Zweck ein­ver­standen.

EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER
Es kann vorkom­men, dass inner­halb dieses Onlin­eange­botes Inhalte Drit­ter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Karten­ma­te­r­i­al von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Web­seit­en einge­bun­den wer­den. Dies set­zt immer voraus, dass die Anbi­eter dieser Inhalte (nach­fol­gend beze­ich­net als „Dritt-Anbi­eter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, kön­nten sie die Inhalte nicht an den Brows­er des jew­eili­gen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstel­lung dieser Inhalte erforder­lich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu ver­wen­den, deren jew­eilige Anbi­eter die IP-Adresse lediglich zur Aus­liefer­ung der Inhalte ver­wen­den. Jedoch haben wir keinen Ein­fluss darauf, falls die Dritt-Anbi­eter die IP-Adresse z.B. für sta­tis­tis­che Zwecke spe­ich­ern. Soweit dies uns bekan­nt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

Das kom­plette Inter­ne­tange­bot von fashiontamtam.com wird auf Servern der Fir­ma World4You Inter­net Ser­vices GmbH, Hafen­straße 47–51, 4020 Linz gehostet. Damit hat der Hoster auch Zugriff auf alle gespe­icherten Dat­en von fashiontamtam.com.

KOMMENTARE UND BEITRÄGE
Wenn Nutzer Kom­mentare im Blog oder son­stige Beiträge hin­ter­lassen, wer­den ihre IP-Adressen gespe­ichert. Das erfol­gt zur Sicher­heit des Anbi­eters, falls jemand in Kom­mentaren und Beiträ­gen wider­rechtliche Inhalte schreibt (Belei­di­gun­gen, ver­botene poli­tis­che Pro­pa­gan­da, etc.). In diesem Fall kann der Anbi­eter selb­st für den Kom­men­tar oder Beitrag belangt wer­den und ist daher an der Iden­tität des Ver­fassers inter­essiert.

Die über unsere Kom­men­tar­funk­tion aufgenomme­nen Dat­en wer­den wir nur für die Bear­beitung von Kom­mentaren, die durch das Ein­tra­gungs­for­mu­lar einge­hen, ver­wen­den. Die Kom­mentare wer­den auf unser­er Inter­net­seite einge­bun­den und bleiben grund­sät­zlich auf unbes­timmte Zeit als abruf­bar­er Inhalt beste­hen. Auf Ihren per­sön­lichen Wun­sch hin kön­nen Sie Ihre Kom­mentare von uns jed­erzeit löschen lassen. Bitte kon­tak­tieren Sie uns hierzu. Die zur Bear­beitung der Ein­tra­gung bzw. Löschung erhobe­nen per­sön­lichen Dat­en wer­den nach Ein­tra­gung bzw. Löschung des Kom­men­tars umge­hend gelöscht, soweit keine geset­zlichen Auf­be­wahrungs­fris­ten beste­hen.

NEWSLETTER
Mit dem Newslet­ter informiere ich dich über aktuelle Beiträge von der Seite www.fashiontamtam.com. Wenn du den Newslet­ter emp­fan­gen möcht­est, benötige ich von dir eine valide Email-Adresse, die mir die Über­prü­fung ges­tat­tet, dass du der Inhab­er der angegebe­nen Email-Adresse bist bzw. deren Inhab­er mit dem Emp­fang des Newslet­ters ein­ver­standen ist. Sobald du dich für den Newslet­ter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestä­ti­gungs-E-Mail mit einem Link zur Bestä­ti­gung der Anmel­dung. Weit­ere Dat­en wer­den nicht erhoben. Diese Dat­en wer­den nur für den Ver­sand der Newslet­ter ver­wen­det und wer­den nicht an Dritte weit­ergegeben. Mit der Anmel­dung zum Newslet­ter spe­ichere ich deine E‑Mail-Adresse in dem CRM-Sys­tem Mailchimp. Deine Ein­willi­gung zur Spe­icherung der Dat­en, bzw. dein­er Email-Adresse sowie deren Nutzung zum Ver­sand des Newslet­ters kann jed­erzeit wider­rufen wer­den. Der Wider­ruf kann über einen Link in den Newslet­tern selb­st, oder per Mit­teilung an kontakt@fashiontamtam.com erfol­gen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN GEWINNSPIELE
Ver­anstal­tet fashiontamtam.com über die Plat­tform ein Gewinn­spiel, so gel­ten nach­ste­hende Gewinn­spielbe­din­gun­gen:

Ver­wandte von fashiontamtam.com sind nicht teil­nah­me­berechtigt. fashiontamtam.com behält sich das Recht vor, Teil­nehmer von der Ver­losung auszuschließen, die die Ver­losung unlauter bee­in­flussen oder das ver­suchen. Die Gewin­ner wer­den nach Abschluss des Gewinn­spieles per Zufall ermit­telt und per E‑Mail sowie über die Kom­men­tar­funk­tion am Blog unter dem Beitrag benachrichtigt. Der Gewinn ist nicht auf Dritte über­trag­bar. Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind aus­geschlossen. Der Teil­nehmer trägt ihn tre­f­fende Steuern aus Eigen­em.

DEINE RECHTE
Ihnen ste­hen grund­sät­zlich die Rechte auf Auskun­ft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schränkung, Datenüber­trag­barkeit, Wider­ruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Ver­ar­beitung Ihrer Dat­en gegen das Daten­schutzrecht ver­stößt oder Ihre daten­schutzrechtlichen Ansprüche son­st in ein­er Weise ver­let­zt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hörde beschw­eren. In Öster­re­ich ist dies die Daten­schutzbe­hörde.

Du erre­ichst mich unter fol­gen­den Kon­tak­t­dat­en: fashiontamtam.com, 0680/44 59 446, kontakt@fashiontamtam.com.