Die­se Daten­schutz­er­klä­rung klärt über die Art, den Umfang und Zwe­cke der Erhe­bung und Ver­wen­dung von Daten der Besu­cher und Nut­zer (nach­fol­gend zusam­men­fas­send bezeich­net als „Nut­zer“) durch fashiontamtam.com

Lisa Jan­ko-Grass­lo­ber, Ein­zel­un­ter­neh­me­rin, Gud­run­stra­ße 25, 1100 Wien (nach­fol­gend „Anbie­ter“) als daten­schutz­recht­lich ver­ant­wort­li­che Stel­le auf.

Der Schutz Ihrer per­sön­li­chen Daten ist uns ein beson­de­res Anlie­gen. Wir ver­ar­bei­ten Ihre Daten daher aus­schließ­lich auf Grund­la­ge der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen (DSGVO, TKG 2003). In die­sen Daten­schutz­in­for­ma­tio­nen infor­mie­ren wir Sie über die wich­tigs­ten Aspek­te der Daten­ver­ar­bei­tung im Rah­men unse­rer Web­site.

KONTAKT MIT MIR
Wenn Sie per For­mu­lar auf der Web­site oder per E-Mail Kon­takt mit uns auf­neh­men, wer­den Ihre ange­ge­be­nen Daten zwecks Bear­bei­tung der Anfra­ge und für den Fall von Anschluss­fra­gen sechs Mona­te bei uns gespei­chert. Die­se Daten geben wir nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung wei­ter.

DATENSPEICHERUNG
Wir wei­sen dar­auf hin, dass zum Zweck des ein­fa­che­ren Ein­kaufs­vor­gan­ges und zur spä­te­ren Ver­trags­ab­wick­lung vom Web­shop-Betrei­ber (Woo Com­mer­ce) im Rah­men von Coo­kies die IP-Daten des Anschlus­s­in­ha­bers gespei­chert wer­den, eben­so wie Name, Anschrift und Kre­dit­kar­ten­num­mer des Käu­fers.

Dar­über hin­aus wer­den zum Zweck der Ver­trags­ab­wick­lung fol­gen­de Daten auch bei uns gespei­chert: [E-Mail-Adres­se, Fir­men­buch­num­mer und Titel]. Die von Ihnen bereit gestell­ten Daten sind zur Ver­trags­er­fül­lung bzw. zur Durch­füh­rung vor­ver­trag­li­cher Maß­nah­men erfor­der­lich. Ohne die­se Daten kön­nen wir den Ver­trag mit Ihnen nicht abschlie­ßen. Eine Daten­über­mitt­lung an Drit­te erfolgt nicht, mit Aus­nah­me der Über­mitt­lung der Kre­dit­kar­ten­da­ten an die abwi­ckeln­den Bank­in­sti­tu­te / Zah­lungs­dienst­leis­ter zum Zwe­cke der Abbu­chung des Ein­kaufs­prei­ses, an das von uns beauf­trag­te Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustel­lung der Ware sowie an unse­ren Steu­er­be­ra­ter zur Erfül­lung unse­rer steu­er­recht­li­chen Ver­pflich­tun­gen.

Nach Abbruch des Ein­kaufs­vor­gan­ges wer­den die bei uns gespei­cher­ten Daten gelöscht. Im Fal­le eines Ver­trags­ab­schlus­ses wer­den sämt­li­che Daten aus dem Ver­trags­ver­hält­nis bis zum Ablauf der steu­er­recht­li­chen Auf­be­wah­rungs­frist (7 Jah­re) gespei­chert.

Die Daten Name, Anschrift, gekauf­te Waren und Kauf­da­tum wer­den dar­über hin­aus gehend bis zum Ablauf der Pro­dukt­haf­tung (10 Jah­re) gespei­chert.  Die Daten­ver­ar­bei­tung erfolgt auf Basis der gesetz­li­chen Bestim­mun­gen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Ein­wil­li­gung) und/oder lit b (not­wen­dig zur Ver­trags­er­fül­lung) der DSGVO.

AUTOMATISCHE IDENTITÄTSPRÜFUNG UND BONITÄTSPRÜFUNG bei Aus­wahl der Zah­lungs­ar­ten “Pay­Pal”, “Last­schrift via Pay­Pal”, “Kre­dit­kar­te via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung”
Falls Sie als Zah­lungs­art “Pay­Pal”, “Last­schrift via Pay­Pal”, “Kre­dit­kar­te via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung” aus­ge­wählt haben lei­ten wir Ihre im Rah­men der Bestel­lung erho­be­nen per­so­nen­be­zo­ge­nen Kun­den­da­ten im Rah­men der Zah­lungs­ab­wick­lung an die Fir­ma Pay­Pal (Euro­pe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22–24 Bou­le­vard Roy­al, L-2449 Luxem­bourg (nach­fol­gend “Pay­Pal”), wei­ter. Pay­Pal führt bei Aus­wahl einer der nach­fol­gend auf­ge­lis­te­ten Zah­lungs­me­tho­den “Kre­dit­kar­te via Pay­Pal”, “Last­schrift via Pay­Pal” oder “Pay­Pal Rech­nung” eine Boni­täts­prü­fung durch. Dabei wer­den mathe­ma­tisch-sta­tis­ti­sche Ver­fah­ren ein­ge­setzt um ein Rating hin­sicht­lich der Wahr­schein­lich­keit eines Zah­lungs­aus­fal­les zu berech­nen (sog. Berech­nung eines Sco­ring-Wer­tes). Pay­Pal legt den berech­ne­ten Sco­ring-Wert sei­ner Ent­schei­dung über die Bereit­stel­lung der jewei­li­gen Zah­lungs­me­tho­den zu Grun­de. Die Berech­nung eines Sco­ring-Wer­tes erfolgt nach aner­kann­ten wis­sen­schaft­li­chen Ver­fah­ren. Auf die Daten­schutz­er­klä­rung von Pay­Pal wird ergän­zend ver­wie­sen: https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

COOKIES
Auf ver­schie­de­nen Sei­ten ver­wen­den wir Coo­kies, um den Besuch unse­rer Web­site attrak­tiv zu gestal­ten und die Nut­zung bestimm­ter Funk­tio­nen zu ermög­li­chen. Bei den sog. ‘Coo­kies’ han­delt es sich um klei­ne Text­da­tei­en, die Ihr Brow­ser auf Ihrem Rech­ner able­gen kann. Der Vor­gang des Able­gens einer Coo­kie-Datei wird auch ‘ein Coo­kie set­zen’ genannt. Sie kön­nen Ihren Brow­ser selbst nach Ihren Wün­schen so ein­stel­len, dass Sie über das Set­zen von Coo­kies infor­miert wer­den, von Fall zu Fall über die Annah­me ent­schei­den oder die Annah­me von Coo­kies grund­sätz­lich akzep­tie­ren oder grund­sätz­lich aus­schlie­ßen. Coo­kies kön­nen zu unter­schied­li­chen Zwe­cken ein­ge­setzt wer­den, z.B. um zu erken­nen, dass Ihr PC schon ein­mal eine Ver­bin­dung zu einem Web­an­ge­bot hat­te (dau­er­haf­te Coo­kies) oder um zuletzt ange­se­he­ne Ange­bo­te zu spei­chern (Sit­zungs-Coo­kies). Wir set­zen Coo­kies ein, um Ihnen einen gestei­ger­ten Benut­zer­kom­fort zu bie­ten. Um unse­re Kom­fort­funk­tio­nen zu nut­zen, emp­feh­len wir Ihnen, die Annah­me von Coo­kies für unser Web­an­ge­bot zu erlau­ben.

Wir erhe­ben, ver­ar­bei­ten und spei­chern bei dem Auf­ruf die­ser Inter­net­sei­te oder ein­zel­ner Datei­en der Inter­net­sei­te fol­gen­de Daten: IP-Adres­se, Web­sei­te, von der aus die Datei abge­ru­fen wur­de, Name der Datei, Datum und Uhr­zeit des Abrufs, über­tra­ge­ne Daten­men­ge und Mel­dung über den Erfolg des Abrufs (sog. Web-Log). Die­se Zugriffs­da­ten ver­wen­den wir aus­schließ­lich in nicht per­so­na­li­sier­ter Form für die ste­ti­ge Ver­bes­se­rung unse­res Inter­net­an­ge­bots und zu sta­tis­ti­schen Zwe­cken.

GOOGLE ANALYTICS
Unse­re Web­site benutzt Goog­le Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Goog­le Inc. („Goog­le“). Goog­le Ana­ly­tics ver­wen­det sog. „Coo­kies“, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ser Web­site wer­den in der Regel an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Im Fal­le der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf die­ser Web­sei­te, wird Ihre IP-Adres­se von Goog­le jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Uni­on oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die vol­le IP-Adres­se an einen Ser­ver von Goog­le in den USA über­tra­gen und dort gekürzt.
Die IP-Anony­mi­sie­rung ist auf die­ser Web­site aktiv. Im Auf­trag des Betrei­bers die­ser Web­site wird Goog­le die­se Infor­ma­tio­nen benut­zen, um Ihre Nut­zung der Web­site aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­siteak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­te­re mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­de­ne Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­site­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rah­men von Goog­le Ana­ly­tics von Ihrem Brow­ser über­mit­tel­te IP-Adres­se wird nicht mit ande­ren Daten von Goog­le zusam­men­ge­führt. Sie kön­nen die Spei­che­rung der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser-Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich wer­den nut­zen kön­nen. Sie kön­nen dar­über hin­aus die Erfas­sung der durch das Coo­kie erzeug­ten und auf Ihre Nut­zung der Web­site bezo­ge­nen Daten (inkl. Ihrer IP-Adres­se) an Goog­le sowie die Ver­ar­bei­tung die­ser Daten durch Goog­le ver­hin­dern, indem sie das unter dem fol­gen­den Link ver­füg­ba­re Brow­ser-Plugin her­un­ter­la­den und instal­lie­ren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

FACEBOOK-PLUG IN (LIKE BUTTON)
Auf unse­ren Sei­ten sind Plugins des sozia­len Netz­werks Face­book, 1601 South Cali­for­nia Ave­nue, Palo Alto, CA 94304, USA inte­griert. Die Face­book-Plugins erken­nen Sie an dem Face­book-Logo oder dem „Like-But­ton“ („Gefällt mir“) auf unse­rer Sei­te. Eine Über­sicht über die Face­book-Plugins fin­den Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/. Wenn Sie unse­re Sei­ten besu­chen, wird über das Plugin eine direk­te Ver­bin­dung zwi­schen Ihrem Brow­ser und dem Face­book-Ser­ver her­ge­stellt. Face­book erhält dadurch die Infor­ma­ti­on, dass Sie mit Ihrer IP-Adres­se unse­re Sei­te besucht haben.
Wenn Sie den Face­book „Like-But­ton“ ankli­cken wäh­rend Sie in Ihrem Face­book-Account ein­ge­loggt sind, kön­nen Sie die Inhal­te unse­rer Sei­ten auf Ihrem Face­book-Pro­fil ver­lin­ken. Dadurch kann Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir als Anbie­ter der Sei­ten kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Face­book erhal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von face­book unter http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wün­schen, dass Face­book den Besuch unse­rer Sei­ten Ihrem Face­book-Nut­zer­kon­to zuord­nen kann, log­gen Sie sich bit­te aus Ihrem Face­book-Benut­zer­kon­to aus.

BESUCHERAKTIONS-PIXEL VON FACEBOOK
Mit Ihrer Ein­wil­li­gung set­zen wir inner­halb unse­res Inter­net­auf­tritts den „Besu­cher­ak­ti­ons-Pixel“ der Face­book Inc., 1601 S. Cali­for­nia Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Face­book”) ein. Mit des­sen Hil­fe kön­nen wir die Aktio­nen von Nut­zern nach­ver­fol­gen, nach dem die­se eine Face­book-Wer­be­an­zei­ge gese­hen oder geklickt haben. So kön­nen wir die Wirk­sam­keit der Face­book-Wer­be­an­zei­gen für sta­tis­ti­sche und markt­for­schungs­zwe­cke erfas­sen. Die so erfass­ten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ein­zel­ner Nut­zer. Die­se Daten wer­den jedoch von Face­book gespei­chert und ver­ar­bei­tet, wor­über wir Sie ent­spre­chend unse­rem Kennt­nis­stand unter­rich­ten. Face­book kann die­se Daten mit ihrem Face­book­kon­to ver­bin­den und auch für eige­ne Wer­be­zwe­cke, ent­spre­chend Face­books Datens­ver­wen­dungs­richt­li­nie ver­wen­den
https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie kön­nen Face­book sowie des­sen Part­nern das Schal­ten von Wer­be­an­zei­gen auf und außer­halb von Face­book ermög­li­chen. Es kann fer­ner zu die­sen Zwe­cken ein Coo­kie auf Ihrem Rech­ner gespei­chert wer­den.
Unse­re Web­site ver­wen­det die Remar­ke­ting-Funk­ti­on „Custom Audi­en­ces“ der Face­book Inc. („Face­book“). Die­se Funk­ti­on dient dazu, Besu­chern die­ser Web­sei­te im Rah­men des Besuchs des sozia­len Netz­wer­kes Face­book inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­be­an­zei­gen („Face­book-Ads“) zu prä­sen­tie­ren. Hier­zu wur­de auf die­ser Web­site das Remar­ke­ting-Tag von Face­book imple­men­tiert. Über die­ses Tag wird beim Besuch der Web­sei­te eine direk­te Ver­bin­dung zu den Face­book-Ser­vern her­ge­stellt. Dabei wird an den Face­book-Ser­ver über­mit­telt, dass Sie die­se Web­site besucht haben und Face­book ord­net die­se Infor­ma­ti­on Ihrem per­sön­li­chen Face­book-Benut­zer­kon­to zu. Nähe­re Infor­ma­tio­nen zur Erhe­bung und Nut­zung der Daten durch Face­book sowie über Ihre dies­be­züg­li­chen Rech­te und Mög­lich­kei­ten zum Schutz Ihrer Pri­vat­sphä­re fin­den Sie in den Daten­schutz­hin­wei­sen von Face­book unter https://www.facebook.com/about/privacy/.
Alter­na­tiv kön­nen Sie die Remar­ke­ting-Funk­ti­on „Custom Audi­en­ces“ unter https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_ deak­ti­vie­ren. Hier­für müs­sen Sie bei Face­book ange­mel­det sein. Wenn Sie Face­book-Nut­zer sind und nicht möch­ten, dass Face­book über unse­ren Inter­net­auf­tritt Daten über Sie sam­melt und mit Ihren bei Face­book gespei­cher­ten Nut­zer­da­ten ver­knüpft, müs­sen Sie sich vor Ihrem Besuch unse­res Inter­net­auf­tritts bei Face­book aus­log­gen. Eben­falls ist es mög­lich Face­book-Plugins mit Add-ons für Ihren Brow­ser zu blo­cken, zum Bei­spiel mit dem „Face­book Blo­cker“.

TWITTER
Auf die­sem Blog sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Die­se Funk­tio­nen wer­den ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., Twit­ter, Inc. 1355 Mar­ket St, Sui­te 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­ti­on “Re-Tweet” wer­den die von Ihnen besuch­ten Web­sei­ten mit Ihrem Twit­ter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei wer­den auch Daten an Twit­ter über­tra­gen. Ich wei­se dar­auf hin, dass ich als Anbie­ter der Sei­te kei­ne Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter erhal­te. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kön­nen Sie in den Kon­to-Ein­stel­lun­gen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

AMAZON PARTNERPROGRAMM
fashiontamtam.com ist Teil­neh­mer des Part­ner­pro­gramms von Ama­zon Euro­pe S.à r.l., ein Part­ner­wer­be­pro­gramm, das für Web­sites kon­zi­piert wur­de, mit­tels des­sen durch die Plat­zie­rung von Wer­be­an­zei­gen und Links zu amazon.co.uk / Javari.co.uk / amazon.de / amazon.fr / Javari.fr / amazon.it Wer­be­kos­ten­er­stat­tun­gen ver­dient wer­den kön­nen. Ama­zon setzt Coo­kies ein, um die Her­kunft der Bestel­lun­gen aus­fin­dig machen zu kön­nen. Ama­zon kann also erken­nen, dass Sie den Part­ner­link unse­rer Inter­net­sei­te ange­klickt haben. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Nut­zung der Daten durch Ama­zon erhal­ten Sie hier: http://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401

JETPACK/WORDPRESS.COM/STATS
Die­ses Ange­bot nutzt Jet­pack (ehe­mals WordPress.com-Stats), ein Tool zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung der Besu­cher­zu­grif­fe, betrie­ben von Auto­mat­tic Inc., 60 29th Street #343, San Fran­cis­co, CA 94110–4929, USA, unter Ein­satz der Tracking­tech­no­lo­gie von Quant­cast Inc., 201 3rd St, Floor 2, San Fran­cis­co, CA 94103–3153, USA. WordPress.com-Stats ver­wen­det sog. “Coo­kies”, Text­da­tei­en, die auf Ihrem Com­pu­ter gespei­chert wer­den und die eine Ana­ly­se der Benut­zung der Web­site durch Sie ermög­li­chen. Die durch den Coo­kie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über Ihre Benut­zung die­ses Inter­net­an­ge­bo­tes wer­den auf einem Ser­ver in den USA gespei­chert. Die IP-Adres­se wird sofort nach der Ver­ar­bei­tung und vor deren Spei­che­rung anony­mi­siert. Sie kön­nen die Instal­la­ti­on der Coo­kies durch eine ent­spre­chen­de Ein­stel­lung Ihrer Brow­ser Soft­ware ver­hin­dern; wir wei­sen Sie jedoch dar­auf hin, dass Sie in die­sem Fall gege­be­nen­falls nicht sämt­li­che Funk­tio­nen die­ser Web­site voll­um­fäng­lich nut­zen kön­nen. Sie kön­nen der Erhe­bung und Nut­zung der Daten durch Quant­cast mit Wir­kung für die Zukunft wider­spre­chen, indem Sie an die­ser Stel­le durch einen Klick auf den Link “Click here to opt-out” ein Opt-Out-Coo­kie in Ihrem Brow­ser set­zen: http://www.quantcast.com/opt-out. Soll­ten Sie alle Coo­kies auf Ihrem Rech­ner löschen, müs­sen Sie das Opt-Out-Coo­kie erneut set­zen.

GRAVATAR
Auf unse­rer  Sei­te wird Java-Script Code der Web­site www.gravatar.com, des Unter­neh­mens Auto­mat­tic, Inc., 60 29th Street 343, San Fran­cis­co, CA 94110–4929, USA (Auto­mat­tic) nach­ge­la­den. Wenn Sie in Ihrem Brow­ser Java-Script akti­viert und kei­nen Java-Script-Blo­cker instal­liert haben, wird Ihr Brow­ser ggf. per­so­nen­be­zo­ge­ne Daten an Auto­mat­tic über­mit­teln. Uns ist nicht bekannt, wel­che Daten Auto­mat­tic mit den erhal­te­nen Daten ver­knüpft und zu wel­chen Zwe­cken Auto­mat­tic die­se Daten ver­wen­det. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie in der Daten­schutz­er­klä­rung von Auto­mat­tic (http://automattic.com/privacy/). Um die Aus­füh­rung von Java-Script Code von Auto­mat­tic ins­ge­samt zu ver­hin­dern, kön­nen Sie einen Java-Script-Blo­cker instal­lie­ren (z.B. www.noscript.netoder www.ghostery.com).

PINTEREST
Die Platt­form nutzt den „Pin-it“-Button des Inter­net­diens­tes „Pin­te­rest“. Die­ser But­ton wird von der Pin­te­rest Inc. 635 High Street, Palo Alto, CA 94301, USA, bereit­ge­stellt. Wenn der Nut­zer Pin­te­rest benutzt, Web­sites besucht oder eine App benutzt, die Pin­te­rest-Funk­tio­nen (wie bei­spiels­wei­se den „Pin-it“-Button) auf­wei­sen, erhält Pin­te­rest auto­ma­tisch Pro­to­koll­da­ten, wie bei­spiels­wei­se die IP-Adres­se, die Adres­se der besuch­ten Web­site, Art und Ein­stel­lun­gen des Brow­sers, Datum und Zeit­punkt des Auf­rufs, die Ver­wen­dungs­wei­se des Nut­zers, Infor­ma­tio­nen zum ver­wen­de­ten Gerät des Nut­zers und Infor­ma­tio­nen über soge­nann­te Coo­kies. Pin­te­rest setzt auch selbst soge­nann­te Coo­kies. Die Daten wer­den von Pin­te­rest dazu ver­wen­det, um dem Nut­zer pas­sen­de Pins und Pin­wän­de vor­zu­schla­gen und per­so­na­li­sier­te Wer­bung zu zei­gen. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhält der Nut­zer unterhttp://about.pinterest.com/de/privacy-policy . Durch die Nut­zung die­ser Platt­form erklärt sich der Nut­zer mit der Bear­bei­tung der über ihn erho­be­nen Daten durch Pin­te­rest in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.

INSTAGRAM
Die Platt­form nutzt den „Instagram“-Button des Inter­net­diens­tes „Insta­gram“. Die­ser But­ton wird von der Insta­gram, LLC,  1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA 94025, USA, bereit­ge­stellt. Wen­der Nut­zer Insta­gram benutzt, Web­sites besucht oder eine App benutzt, die Insta­gram-Funk­tio­nen (wie bei­spiels­wei­se den „Insta­gram“- But­ton) auf­wei­sen, erhält Insta­gram auto­ma­tisch Pro­to­koll­da­ten, wie bei­spiels­wei­se die IP-Adres­se, die Adres­se der besuch­ten Web­site, Art und Ein­stel­lun­gen des Brow­sers, Datum und Zeit­punkt des Auf­rufs, die Ver­wen­dungs­wei­se des Nut­zers, Infor­ma­tio­nen zum ver­wen­de­ten Gerät des Nut­zers und Infor­ma­tio­nen über soge­nann­te Coo­kies. Insta­gram setzt auch selbst soge­nann­te Coo­kies. Nähe­re Infor­ma­tio­nen erhält der Nut­zer unter https://help.instagram.com/155833707900388 . Durch die Nut­zung die­ser Platt­form erklärt sich der Nut­zer mit der Bear­bei­tung der über ihn erho­be­nen Daten durch Insta­gram in der zuvor beschrie­be­nen Art und Wei­se und zu dem zuvor benann­ten Zweck ein­ver­stan­den.

EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER
Es kann vor­kom­men, dass inner­halb die­ses Online­an­ge­bo­tes Inhal­te Drit­ter, wie zum Bei­spiel Vide­os von You­Tube, Kar­ten­ma­te­ri­al von Goog­le-Maps, RSS-Feeds oder Gra­fi­ken von ande­ren Web­sei­ten ein­ge­bun­den wer­den. Dies setzt immer vor­aus, dass die Anbie­ter die­ser Inhal­te (nach­fol­gend bezeich­net als „Dritt-Anbie­ter“) die IP-Adres­se der Nut­zer wahr­neh­men. Denn ohne die IP-Adres­se, könn­ten sie die Inhal­te nicht an den Brow­ser des jewei­li­gen Nut­zers sen­den. Die IP-Adres­se ist damit für die Dar­stel­lung die­ser Inhal­te erfor­der­lich. Wir bemü­hen uns nur sol­che Inhal­te zu ver­wen­den, deren jewei­li­ge Anbie­ter die IP-Adres­se ledig­lich zur Aus­lie­fe­rung der Inhal­te ver­wen­den. Jedoch haben wir kei­nen Ein­fluss dar­auf, falls die Dritt-Anbie­ter die IP-Adres­se z.B. für sta­tis­ti­sche Zwe­cke spei­chern. Soweit dies uns bekannt ist, klä­ren wir die Nut­zer dar­über auf.

Das kom­plet­te Inter­net­an­ge­bot von fashiontamtam.com wird auf Ser­vern der Fir­ma World4You Inter­net Ser­vices GmbH, Hafen­stra­ße 47–51, 4020 Linz gehos­tet. Damit hat der Hos­ter auch Zugriff auf alle gespei­cher­ten Daten von fashiontamtam.com.

KOMMENTARE UND BEITRÄGE
Wenn Nut­zer Kom­men­ta­re im Blog oder sons­ti­ge Bei­trä­ge hin­ter­las­sen, wer­den ihre IP-Adres­sen gespei­chert. Das erfolgt zur Sicher­heit des Anbie­ters, falls jemand in Kom­men­ta­ren und Bei­trä­gen wider­recht­li­che Inhal­te schreibt (Belei­di­gun­gen, ver­bo­te­ne poli­ti­sche Pro­pa­gan­da, etc.). In die­sem Fall kann der Anbie­ter selbst für den Kom­men­tar oder Bei­trag belangt wer­den und ist daher an der Iden­ti­tät des Ver­fas­sers inter­es­siert.

Die über unse­re Kom­men­tar­funk­ti­on auf­ge­nom­me­nen Daten wer­den wir nur für die Bear­bei­tung von Kom­men­ta­ren, die durch das Ein­tra­gungs­for­mu­lar ein­ge­hen, ver­wen­den. Die Kom­men­ta­re wer­den auf unse­rer Inter­net­sei­te ein­ge­bun­den und blei­ben grund­sätz­lich auf unbe­stimm­te Zeit als abruf­ba­rer Inhalt bestehen. Auf Ihren per­sön­li­chen Wunsch hin kön­nen Sie Ihre Kom­men­ta­re von uns jeder­zeit löschen las­sen. Bit­te kon­tak­tie­ren Sie uns hier­zu. Die zur Bear­bei­tung der Ein­tra­gung bzw. Löschung erho­be­nen per­sön­li­chen Daten wer­den nach Ein­tra­gung bzw. Löschung des Kom­men­tars umge­hend gelöscht, soweit kei­ne gesetz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten bestehen.

NEWSLETTER
Mit dem News­let­ter infor­mie­re ich dich über aktu­el­le Bei­trä­ge von der Sei­te www.fashiontamtam.com. Wenn du den News­let­ter emp­fan­gen möch­test, benö­ti­ge ich von dir eine vali­de Email-Adres­se, die mir die Über­prü­fung gestat­tet, dass du der Inha­ber der ange­ge­be­nen Email-Adres­se bist bzw. deren Inha­ber mit dem Emp­fang des News­let­ters ein­ver­stan­den ist.  Sobald du dich für den News­let­ter ange­mel­det haben, sen­den wir Ihnen ein Bestä­ti­gungs-E-Mail mit einem Link zur Bestä­ti­gung der Anmel­dung. Wei­te­re Daten wer­den nicht erho­ben. Die­se Daten wer­den nur für den Ver­sand der News­let­ter ver­wen­det und wer­den nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben. Mit der Anmel­dung zum News­let­ter spei­che­re ich dei­ne E-Mail-Adres­se in dem CRM-Sys­tem Mail­chimp. Dei­ne Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung der Daten, bzw. dei­ner Email-Adres­se sowie deren Nut­zung zum Ver­sand des News­let­ters kann jeder­zeit wider­ru­fen wer­den. Der Wider­ruf kann über einen Link in den News­let­tern selbst, oder per Mit­tei­lung an kontakt@fashiontamtam.com erfol­gen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN GEWINNSPIELE
Ver­an­stal­tet fashiontamtam.com über die Platt­form ein Gewinn­spiel, so gel­ten nach­ste­hen­de Gewinn­spiel­be­din­gun­gen:

Ver­wand­te von fashiontamtam.com sind nicht teil­nah­me­be­rech­tigt. fashiontamtam.com behält sich das Recht vor, Teil­neh­mer von der Ver­lo­sung aus­zu­schlie­ßen, die die Ver­lo­sung unlau­ter beein­flus­sen oder das ver­su­chen. Die Gewin­ner wer­den nach Abschluss des Gewinn­spie­les per Zufall ermit­telt und per E-Mail sowie über die Kom­men­tar­funk­ti­on am Blog unter dem Bei­trag benach­rich­tigt. Der Gewinn ist nicht auf Drit­te über­trag­bar. Eine Bar­aus­zah­lung des Gewinns und der Rechts­weg sind aus­ge­schlos­sen. Der Teil­neh­mer trägt ihn tref­fen­de Steu­ern aus Eige­nem.

DEINE RECHTE
Ihnen ste­hen grund­sätz­lich die Rech­te auf Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung, Daten­über­trag­bar­keit, Wider­ruf und Wider­spruch zu. Wenn Sie glau­ben, dass die Ver­ar­bei­tung Ihrer Daten gegen das Daten­schutz­recht ver­stößt oder Ihre daten­schutz­recht­li­chen Ansprü­che sonst in einer Wei­se ver­letzt wor­den sind, kön­nen Sie sich bei der Auf­sichts­be­hör­de beschwe­ren. In Öster­reich ist dies die Daten­schutz­be­hör­de.

Du erreichst mich unter fol­gen­den Kon­takt­da­ten: fashiontamtam.com, 0680/44 59 446, kontakt@fashiontamtam.com.