DIY: Haarschmuck für Hochzeit machen

(Werbung) Diejenigen, die mir auf Instagram folgen wissen bereits, dass ich mir ein Hochzeitskleid genäht habe. Also ich meine nicht mein eigenes Hochzeitskleid, das hat nämlich so ausgesehen. Nein, ich meine ein Kleid, das ich als Gast auf einer Hochzeit tragen werde (die Fotos folgen bald, versprochen). Und weil ich schon im DIY Modus bin, habe ich beschlossen mir diesmal auch die passenden Accessoires selbst zu machen.

Dafür habe ich von Brother den wunderhübschen P-touch Cube – ein Beschriftungsgerät das nicht nach Techniknerd aussieht – zugeschickt bekommen. Damit kannst du nicht nur die klassischen Klebebänder beschriften, sondern auch Textilbänder. Ich habe mir ein schlichtes, rosafarbenes Band mit dem Schriftzug #teambride veredelt und mir fesch in die Haare gesteckt. Und jetzt kommt die gute Nachricht für dich: Du kannst dieses wunderschöne Teil gewinnen. Mehr Infos gibt es dann unten im Post. Vorher zeige ich dir, wie ich in wenigen Minuten dieses besondere Haarband passend zum selbstgenähten Hochzeitskleid gestaltet habe.

So geht´s: Haarband für die Hochzeit mit dem P-touch Cube machen

Du benötigst für das DIY Haarband folgendes Material:

P-touch Cube Gerät von Brother
Textilschriftband von Brother in der passenden Farbe (es gibt insgesamt fünf Textilbänder)
– kleine Schere
Vorbereitung: Bevor es mit dem Beschriften los geht, musst du das passende Band in das Gerät einlegen und den P-touch Cube per Bluetooth mit deinem Handy verbinden. Außerdem musst du dir die App namens P-touch Design & Print checken. Keine Angst, die App ist baybleicht zu bedienen. Ich habe nur ein paar Minuten gebraucht, dann konnte ich schon starten.

1. Passende Einstellungen vornehmen
In der App legst du ein neues Etikett an. Ich habe folgende Einstellungen genommen: Schriftart Georgia, 18pt, bei einer Bandlänge von 120 mm, ohne Rahmen, horizontal und zentriert. Wenn du auf „Drucken“ klickst, wirst du die Anzahl der Exemplare gefragt. Dabei geht es um die Anzahl der Schriftzüge, die auf dem Band sein sollen. Ich habe 13 gewählt, damit noch ein bisschen Abstand zwischen den Schriftzügen ist.2. Schriftband ausdrucken
Danach einfach ausdrucken und dabei zuschauen, wie ein wunderschönes Textilband wie von Zauberhand aus dem P-touch gleitet. Ich liebe es, wenn andere die Arbeit für mich machen.

3. Enden schräg abschneiden
Damit es noch ein bisschen hübscher und vor allem edler wirkt, habe ich die Enden mit einer Schere schräg abgeschnitten.Und jetzt ab damit in die Haare und ein hübsches Schleifchen machen. Wie man an den männlichen Händen sehen kann, hat mich dabei mein wundervoller Gatte unterstützt. Wer hätte gedacht, dass es so schwer sein kann rückwärts eine schöne Masche zu binden? Oder kann das nur ich nicht?Tadaaa, so einfach machst du dir deinen eigenen Haarschmuck für die Hochzeit. In wenigen Minuten ist das DIY Hochzeits-Haarband nämlich fertig. Du kannst das Haarband natürlich auch um das Handgelenk tragen. Zum Beispiel für eure Girlgang bei einem Junggesellinnenabschied. Da könnten beispielsweise die Mädls #teambride tragen und die Braut in spe bekommt dann #bridetobe. Oder man könnte natürlich auch die Namen des Brautpaares nehmen und das Band als Deko verwenden und und und. Wie du siehst, ich könnte noch stundenlang so weitermachen, möchte dir aber jetzt endlich sagen, wie du beim Gewinnspiel mitmachen kannst.

Gewinnspiel: P-touch Cube von Brother gewinnen

Sag mir einfach in den Kommentaren, wofür du den P-touch Cube verwenden würdest. Das Gewinnspiel läuft bis 13. Juni 2018. Die Gewinnerin wird per Zufall ermittelt und am 14. Juni 2018 hier als Kommentar bekannt gegeben sowie per E-Mail kontaktiert. Viel Glück dabei. Übrigens wird dann die Gewinneradresse (also die E-Mail und dann auch noch die Versandadresse) an die Brother International GmbH weitergegeben, damit sie dir den P-touch Cube zuschicken können. Ich will es nur gesagt haben, zwecks DSVGO warats.

PS: Bitte beachte, dass ich alle Kommentare erst freischalten muss. Bitte schau also nach einiger Zeit nochmal nach ob dein Kommentar da ist. Sollte irgendetwas nicht funktionieren, schick mir bitte eine E-Mail (kontakt@fashiontamtam.com). Grazie.

90 Comments
  1. Voll cool!!! Wüst bedrucken würde ich alle möglichen Bänder und verschenken oder Sachen hier zu Hause aufhübschen:-)
    Cooles Teil!
    Sei gedrückt du Liebe:-)

  2. Haha Kirsten, genau das habe ich mir auch gedacht, als ich das Teil zum ersten Mal gesehen habe :-)))

  3. Hallo Lisa,
    Ich würde meine Bänder für Hoodies und Hosen pimpen. Ausserdem sitzt dann auch bestimmt noch ein Bündchen für den Arm dran! Ich liebe auch Geschenke einzupacken…die werden dann noch persönlicher! Die Aufhänger unserer Handtücher würde ich noch erneuern…mit Namen drauf….ach ich hab viele Ideen!
    Gruß Annika

  4. Ich würde damit ALLES beschriften 😀
    Als aller erstes aber Hoodie Seidenbänder! Richtig coole Idee deine Hochzeitsbänder.. Wirklich sehr schön geworden, liebe Lisa 🙂

    Liebste Grüße
    Anika

  5. Hahaaaam ihr seids sooo lustig. Ich werde demnächst auch ALLES beschriften!!!! Und Danke fürs Kompliment 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  6. Jajaaaa, Ideen gibt es viele. Ich überleg auch schon, was ich als nächstes anstellen kann. Vielleicht endlich mal Ordnung im Nähzimmer schaffen???

  7. Wow! Ein tolles Ding 😍
    Mein Traum von personalisierten Geschenksbändern würde endlich wahr werden 💗😍

  8. Super cool, dass man mit dem Gerät auch Bänder beschriften kann! Das finde ich echt super praktisch und es sieht auch noch gut aus 🙂 Klebebänder sind aber auch nicht zu vernachlässigen. Für meinen Filofax wollte ich eigentlich schon länger mal ein Etikettiergerät besorgt haben, das sieht so schön aus, wenn besondere Ereignisse damit beschriftet werden.
    Eine Hochzeit steht bei uns zwar erst mal nicht an, aber so ein Haarband würde ich wohl auch machen 🙂

    Ganz liebe Grüße
    von Laura 🙂

  9. Das beschriften von den Bändern ist ja der absolute Hammer 😍 Ich würde einfach alles neu beschriften und hätte einfach alles schön ordentlich 😁

  10. Halli Hallo 🙂
    Ich würde den P-touch Cube gerne gewinnen, da ich damit meine selbstgebastelte Deko auf meiner Hochzeit veredeln könnte 🤗

    Viele liebe Grüße
    Svenja

  11. Hallo! 🙂
    Ich würde den P-touch Cube für verschiedene Dinge verwenden. Ich bin Lehrerin und in der Schule kann man ja bekanntlich so gut wie alles beschriften. Ich liebe es, wenn etwas einheitlich ist und schön aussieht! Außerdem nähe ich leidenschaftlich gerne, egal ob für mich, für andere oder für meinen Hund. Ich könnte mir vorstellen Labels zu gestalten, aber auch Namen auf Textilband zu drucken.

    Liebe Grüße! 🙂

    Clarissa

  12. Oh das ist ja cool das Ding 😍😍😍 ich geh Mitte Juli zum ersten mal auf einen Junggesellinnenabschied einer guten Freundin, und als Näh- und Basteltante in der Clique wäre das ne Super Überraschung für die Mädels.

  13. Oh, das sieht ja wunderschön aus! 😍 Erst ums Geschenk, dann in die Haare 😉 Die Bänder sind bestimmt vielseitig einsetzbar. Man könnte es auch als (Hochzeits-) Deko um Weckgläser etc binden oder um Blumensträuße oder Übertöpfe.

    Kann man auch die gesamte Länge eines Stückes beschrifte? (z.B. 1 m)
    Das Gerät an sich sieht auch einfach schon hübsch aus 😁

  14. Mega coole Idee mit dem Haarband 😊 Ich würde es erstmal dafür nutzen mein Stoff-Expedit ordentlich zu beschriften, aber da kommen ganz sicher noch mehr Möglichkeiten es zu nutzen 😂

  15. Hey Lisa,
    ich finde die Idee mit dem Bänder beschriften total super. Das kann man bestimmt auch total cool in Nähprojekte integrieren. Wie zum Beispiel Hoodie Bänder oder Webbänder an Kindersachen. Für Kinder kann man dann auch für die Kita oder so Sachen beschriften damit sie nicht verloren gehen. Und Ordnung in die Schnittmuster würde eine Beschriftung sicher auch bringen 😀
    Ich würde mich also sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Jule

  16. Was für ein meega cooles Teil 😍😍 richtig tolle Ideen hattest du 😊 ich würde die bedruckten Bänder für alles nehmen😂 für deko, als Geschenkbänder oder z.b. um label für meine genähten Kleidungsstücke zu machen…. 😊

  17. Meine Schwester heiratet diesen Sommer und ich würde es gerne fürn Junggesellinnenabschied hernehmen. An der Hochzeit selber mach ich mir einen Haarkranz mot einer Schleife da würde es auch perfekt passen! 😍💐✨

  18. Sehr cooles Teil und eine schöne Idee mit dem Haarband.
    Ich würde mir Größenlabels machen. Meine Marmelade beschriften und Armbäder wären auch toll.
    Individuelle Geschenkbänder wären auch jederzeit machbar. So viele tolle Sachen kann man damit machen 😍🍀!!

  19. Also, wenn alles zu Beschriften geht, dann finde ich Labels für meine Kleider und alles andere Selsbstlbstbsttge …. oh je 😁….. Selbstgenähtes perfekt 😃.

  20. Meine beste Freundin hat bald einen längeren Aufenthalt im Ausland, und das wäre doch eine super Idee für Ihre Abschiedsparty.

  21. Toll, ich würde meine genähten Stücke mit einem schönen Band und meinem Labele verzeiren.

  22. Ich glaube ich würde hier zuhause erst einmal alles beschriften 😀 aber vorrangig würde ich erstmal Textilbänder mit Kleidergrößen bedrucken, um sie in die selbstgenähten Sachen zu nähen. Sowas fehlt mir nämlich noch 🙂

  23. Hey

    Ich liebe es meine genähten Werke bevor ich sie verschicke oder übergebe hübsch zu verpacken:)
    Dafür wäre der P-Touch Cube perfekt um das ganze noch persönlicher zu machen.

    Liebe Grüße
    DORO.

  24. Meine Nichte hat diese Woche das Licht der Welt erblickt und bald steht eine Welcoming-Party an 😊 das wäre ziemlich cool wenn wir LAURA-Bänder drucken könnten 🎀

  25. Uhhh, ein tolles Gewinnspiel!
    Das ist eins dieser Gadgets von denen man anfangs denkt: “Wofür brauche ich das denn???” Und keine 24 Stunden später sind mir so viele Anwendungen eingefallen, dass ich ganz hibbelig bin. :’-)
    Meine Ideen (nicht nach Relevanz geordnet):
    – Bänder mit Telefonnummern, die ich den Kindern bei Festen, Kirmes etc. ums Handgelenk mache
    – personalisierte Geschenkbänder (Aahhhh Weihnachten und Hochzeiten lassen grüßen!)
    – Beschriftung sämtlicher Kisten und Körbe
    – eigene „Satin-Webbänder”/Namensschilder (ok, das grenzt an „Perlen vor die Säue“ – aber toll wäre es!^^)
    – als Hobbyschneiderin: Name des Schnittmusters und kurze Info zum Schnitt aufs Band drucken und dann irgendwo im Kleidungsstück festnähen (als Referenz für später, besonders was Größe oder spontane Änderungen am Schnitt angeht), zB „MNRiver 12, Saum-2cm“ oä…

    Danke, dass du das veranstaltest!

  26. Wow war für ein geiles Gerät 😍 Ich würde erst mal meine ganzen Kramsboxen fürs nähen beschriften, mit Tüddelkram, Reißverschlüsse, Webbänder! Die sind nämlich alle in einer großen Box und da was zu finden ist wie die Nadel im Heuhaufen suchen 😂 Wäre also perfekt für mich 👍🏻😊

  27. Was es alles gibt… 🤭 und wieder so ein willhabending. Damit würde ich Schleifchen für meine Honiggläser machen…

  28. Da ich ab September meinen Damenkleidermachermeister mache würde dieses Gerät sicher viel in Einsatz sein.

  29. Wow das ist ein tolles Gewinnspiel! Danke dafür! 😀
    Ich besuche ein Modekolleg und könnte meine selbstgefertigten Teile dann noch schöner beschriften. Außerdem könnte ich die beschrifteten Bänder in die weitere Kollektion einfließen lassen – das wäre toll!!! 😍😍
    Zuhause wäre es für das Gestalten von Geschenken ein Hit! 😊

  30. Huhu!
    Also nächste Woche feiert mein liebes Patenkind Lotta ihren 7. Geburtstag und hat jede Menge Mädchen eingeladen, die sich über Accessoires fürs Haar mega freuen würden… Dann könnte ich jedem der Mädels ein individuelles Haarband machen, als Erinnerung für eine tolle Party 🙂
    Liebe Grüße

  31. Die Beschriftung von Webbändern gefällt mir sehr gut. Auch als Etiketten für selbstgenähte Kleidung kann ich sie mir gut vorstellen 🙂

  32. Da ich es liebe zu nähen, fallen mir spontan so einige Dinge ein, die ich mit dem P-touch anstellen könnte, von eigenen Labels bis zu Zierborten für meine Kleidchen wäre da alles drin. Scheint ein tolles Teil zu sein und Deine Idee ist bestimmt nicht nur bei der Braut super angekommen =)

  33. hi. 😁
    Uuuuhhhhh! was für ein wundertolles Teil! 😻💖
    Also da ich Unterwäsche mit verschiedenen Bändern nähe wäre es einfach perfekt wenn ich diese bedrucken könnte. Darüber hinaus würde ich passende „Choker“ machen und die Bänder beschriften an denen ich meine Schnitte aufhänge…… und wahrscheinlich noch eine Million andere Dinge 😄😻
    Oh diese Maschine wär einfach ideal! 💞
    Liebsten Gruß Tina

  34. Ich möchte den P-touch Cube verwenden um einfach alles zu beschriften. Ich bin ein Fan von Ordnung und würde bei Gewürzen anfangen, dann bei Uni-Kram weitermachen und natürlich meine Schnittmuster, Bastelsachen und Spiele nicht auslassen!! 😍😍

  35. Was für ein schöner Post mit sehr hübschen Fotos! Uuuund tolles Gewinnspiel! Ich würde damit zu allererst passende Bändchen zum Verpacken meiner selbstgemachten Geschenk machen 🎁🎁🎁.

  36. OMG wie cool ist der Cube bitte 😱 ich würde mir endlich meine eigenen lang ersehnten Labels machen, damit ich endlich weiß wo hinten und vorne ist 😅 und ich würde alle möglichen selbstnähten Stücke pimpen 😍 oder auch in meiner Küche die Lebensmittel hip beschriften, Geschenkbänder personalisieren, meine Unisachen endlich einheitlich beschriften sowie die Balkonkräuter und
    selbstgemachten Tee könnte man beschriften… einfach soooo viele Ideen – dann wäre einfach alles fancy pantsy gelabelt bei mir 😅😍😍😍😍
    Und an dieser Stelle muss ich noch hinzufügen – i lieb oafoch dein dialekt und deine instastories, des mocht die so authentisch und sympathisch. You go girl!

  37. OMG 😮 ich LIEBE beschriften!! Auf Anhieb würden mir 1000 Sachen einfallen die ich beschriften könnt 🤔 ein kleiner Auszug meiner Gedanken:
    -Größen- & Namensetiketten für Kleidung
    -Meine selbstgemachten Backmischungen mit beschrifteten Bändern verzieren/restliche Zutaten auf die Bänder schreiben
    -Die Fächer im Kleiderschrank beschriften, dass auch mein Mann endlich mal schafft den Schrank richtig einzuräumen 😂
    -Nähzubehör schachteln dekorieren
    -Saisonaler Türschmuck
    uuuuunnnnd viiiiiieeeeles MEHR 😱
    Liebe Grüße,
    Denise

  38. Ahhh wie cool! Wie praktisch, dass eine meiner besten Freundin nächstes Jahr heiratet und wir (ja, wir!! :D) schon in den Vorbereitungen stecken! Das wär ein richtig schönes Accessoire

    Da drücke ich mal alle Daumen für mich selber, oder? 🙂
    Liebste Grüße, Linh

  39. Oh wie cool, ich wusste garnicht dass es sowas gibt. Ich würde mir ein Textilband beschriften mit ein paar lustigen Sprüchen und an meine Kleidung nähen. Und für die Geschenke von meinen Liebsten würde ich das Klebeband personalisieren.. oh da gibt es sicher noch 1000 andere tolle Moglichkeiten, die ich noch garnicht kenne 😍😍

  40. Ich würde es für die Beschriftung von Alen möglichen Sachen verwenden 😍 haarschmuck, geschenkbänder, aufpeppen von Bändern an Klamotten 😍 ich würde mich sehr freuen,das Gerät zu gewinnen 🙂

  41. Die mittlerweile große Sammlung an Stoffen, Zubehör und allem anderen Gedöns was sonst noch dazu gehört, könnte mal Ordnung vertragen…..ich stelle mir das auch total schick als Labels vor, wenn man das Textilband mit dem Namen z.b. bedruckt

  42. Woooow, das ist ja ein cooles Teil. Du wirst es nicht glauben, mein größter Wunsch als Kind war immer ein Beschriftungsgerät zu besitzen. Irgendwann als Erwachsene hab ich mir den Traum dann erfüllt 😉 Aber sowas für Textilbänder ist natürlich mega. Ich würde als erstes mal Geschenkbänder machen und vielleicht welche zum Annähen.

  43. Liebe Lisa!

    Oh doch, das glaube ich dir. Ich hab sowas als Kind auch geliebt. Mit dem p-touch-Cube sind mir jetzt keine Grenzen gesetzt :-))

    Alles Liebe,
    Lisa

  44. Ja voll, ich habe auch tausend Ideen. Aber viel zu wenig Zeit. Als nächstes ist aber das Nähzimmer dran und die Sortierung meiner Schnittmuster, das steht auch schon lange auf meiner Todo-Liste.

    Alles Liebe,
    Lisa

  45. Hahaa, das kann ich mir gut vorstellen. Ich liebe es auch, vor allem dann wenn es dadurch einfach viel schöner aussieht! Voll die guten Ideen hast du, das muss ich mir merken!

    Alles Liebe,
    Lisa

  46. Ahhhh Theresa! Wie lieb bist du denn? Vielen, lieben Dank für dein Feedback zu meinen Instastories…. <3 und schöne Ideen hast du da! Da gibt es einiges zu tun 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  47. Klingt nach einem Plan 🙂 Ich drück die Daumen, dass der Zufall es gut mit dir meint. Morgen in der Früh wird ausgelost.

    Alles Liebe,
    Lisa

  48. Ja, den Junggesellinnen hat es gefallen. Die Hochzeit steht ja erst bevor, aber Kleid und Accessoires sind fertig.

    Alles Liebe,
    Lisa

  49. Jap, das hab ich mir auch schon gedacht. Ist auch für den Kindergarten ganz praktisch 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  50. Wow, wie cool ist das denn😍

    Ich würde endlich meine eigenen Labels entwerfen und süße Statement-Armbänder bedrucken ✂️🎀☺️

  51. Wie toll ist das denn?!
    Sowas könnte ich ur gut gebrauchen, für individualisierte Geschenkverpackungen, -verschönerungen, Logopatch für Selbstgenähtes, Beschriftung selbstgemachter Lebensmittel und und und.. So viele Möglichkeiten, auch die Küche und das Büro warten noch auf eine Beschriftung. 🙂

  52. Labeling – dafür würde ich das Gerät verwenden. Um all meine selbstgemachten Klamotten zu labeln.
    und mir würden sicher dann noch etliche nutzen mehr einfallen

  53. Ich möchte bitte, bitte den P-touch Cube für das geburtstagsgeschenkband zum 82. Geburtstag meiner Oma hernehmen!!!

  54. Hallöchen 😊
    Ich würde damit auf jeden Fall meine Nähprojekte pimpen oder Geschenke aufhübschen ✨🎀

  55. Oh wie toll!
    Ich würde ganz viele bänder beschriften und diese dann an meinen unzähligen kisten und schachtel festbinden, damit ich endlich mal auf anhieb weiß, was drinn steckt… 😅

  56. Ich würde die Bänder mit Sommer beschriften und sie das an einen Rock nähen. Entweder als Kordel oder an die Seiten.

  57. Ich würde alles mögliche an Kleidung von meinen kleinen Rabauken pimpen <3 Pullis, Westen, Hosen, Haarbänder… Ich liebe es generell Sachen zu beschriften 🙂

  58. Nachdem meine kirchliche Trauung dieses Jahr noch ansteht, kann ich mir sehr viele Verwendungsmöglichkeiten vorstellen… Tischschmuck, Ansteckschleifen oder Bänder für die Kirchenhefte? Da fällt mir was ein!

  59. Hallo Lisa,
    meeeega cool der Drucker! Wir wüssten so 1.000 Dinge, die wir sofort mit dem Brother Drucker bedrucken würden, weil es einfach nicht so genau mit der Stickmaschine funktioniert.
    Wir lassen ganz viele Grüße da,
    Marit & Mark

  60. Coole sache. Ich würd’s vermutlich für die hochzeit meiner schwester verwenden. Die ist schon im august und da würd sich ein schönes bandl gut an meinem handgelenk machen, damit man mich auch als trauzeugin erkennt 🙂

  61. Tatsächlich würde ich es dann an meine Mama weiter schenken. Sie würde sich bestimmt mega freuen denn die lieb einfach alles was mit Bändern zu tun hat 🙂

  62. Hehe, ja das stimmt da würd das ganz gut passen. Und in euerem Atelier würd es sicher auch ganz gut ausschauen!

    Alles Liebe,
    Lisa

  63. Hehe, das nehme ich mir auch immer vor. Aber irgendwann schaff ich es alle gscheit zu beschriften.

    Alles Liebe,
    Lisa

  64. Ohhhh wie süß!!! Ich drück die Daumen, dass der Zufall auf deiner Seite ist.

    Alles Liebe,
    Lisa

  65. Juhuuuuuu liebe Laura! Der Zufallsgenerator hat dich ausgewählt. Du hast den p-touch-Cube gewonnen. Kannst du mir bitte per E-Mail deine Adresse schicken, damit ich diese an Brother weiterleiten kann?

    Vielen Dank dafür und ganz viel Spaß beim Beschriften.

    Alles Liebe,
    Lisa

  66. Ich stelle mir das so super vor, um Geschenke zu verpacken. Ich liebe es Geschenke zu verpacken und der passende Name auf dem Geschenkband ist natürlich das ultimative i-Tüpfelchen 🙂

  67. Jaaaa voll! Da hast du Recht.

    Leider ist das Gewinnspiel schon vorbei, aber vielleicht klappt es ja ein anderes Mal.

    Alles Liebe,
    Lisa

Leave a Reply

Your email address will not be published.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.