DIY: Haarschmuck für Hochzeit machen

(Wer­bung) Diejeni­gen, die mir auf Insta­gram fol­gen wis­sen bere­its, dass ich mir ein Hochzeit­skleid genäht habe. Also ich meine nicht mein eigenes Hochzeit­skleid, das hat näm­lich so aus­ge­se­hen. Nein, ich meine ein Kleid, das ich als Gast auf ein­er Hochzeit tra­gen werde (die Fotos fol­gen bald, ver­sprochen). Und weil ich schon im DIY Modus bin, habe ich beschlossen mir dies­mal auch die passenden Acces­soires selb­st zu machen.

Dafür habe ich von Broth­er den wun­der­hüb­schen P‑touch Cube — ein Beschrif­tungs­gerät das nicht nach Tech­nikn­erd aussieht — zugeschickt bekom­men. Damit kannst du nicht nur die klas­sis­chen Kle­be­bän­der beschriften, son­dern auch Tex­til­bän­der. Ich habe mir ein schlicht­es, rosa­far­benes Band mit dem Schriftzug #team­bride vere­delt und mir fesch in die Haare gesteckt. Und jet­zt kommt die gute Nachricht für dich: Du kannst dieses wun­der­schöne Teil gewin­nen. Mehr Infos gibt es dann unten im Post. Vorher zeige ich dir, wie ich in weni­gen Minuten dieses beson­dere Haar­band passend zum selb­st­genäht­en Hochzeit­skleid gestal­tet habe.

So geht´s: Haarband für die Hochzeit mit dem P‑touch Cube machen

Du benötigst für das DIY Haar­band fol­gen­des Material:

P‑touch Cube Gerät von Broth­er
Tex­tilschrift­band von Broth­er in der passenden Farbe (es gibt ins­ge­samt fünf Textilbänder)
– kleine Schere
blankVor­bere­itung: Bevor es mit dem Beschriften los geht, musst du das passende Band in das Gerät ein­le­gen und den P‑touch Cube per Blue­tooth mit deinem Handy verbinden. Außer­dem musst du dir die App namens P‑touch Design & Print check­en. Keine Angst, die App ist bay­ble­icht zu bedi­enen. Ich habe nur ein paar Minuten gebraucht, dann kon­nte ich schon starten.

1. Passende Ein­stel­lun­gen vornehmen
In der App legst du ein neues Etikett an. Ich habe fol­gende Ein­stel­lun­gen genom­men: Schrif­tart Geor­gia, 18pt, bei ein­er Ban­dlänge von 120 mm, ohne Rah­men, hor­i­zon­tal und zen­tri­ert. Wenn du auf “Druck­en” klickst, wirst du die Anzahl der Exem­plare gefragt. Dabei geht es um die Anzahl der Schriftzüge, die auf dem Band sein sollen. Ich habe 13 gewählt, damit noch ein biss­chen Abstand zwis­chen den Schriftzü­gen ist.blank2. Schrift­band ausdrucken
Danach ein­fach aus­druck­en und dabei zuschauen, wie ein wun­der­schönes Tex­til­band wie von Zauber­hand aus dem P‑touch gleit­et. Ich liebe es, wenn andere die Arbeit für mich machen.blank

blank3. Enden schräg abschneiden
Damit es noch ein biss­chen hüb­sch­er und vor allem edler wirkt, habe ich die Enden mit ein­er Schere schräg abgeschnit­ten.blankUnd jet­zt ab damit in die Haare und ein hüb­sches Schleifchen machen. Wie man an den männlichen Hän­den sehen kann, hat mich dabei mein wun­der­voller Gat­te unter­stützt. Wer hätte gedacht, dass es so schw­er sein kann rück­wärts eine schöne Masche zu binden? Oder kann das nur ich nicht?blankTadaaa, so ein­fach machst du dir deinen eige­nen Haarschmuck für die Hochzeit. In weni­gen Minuten ist das DIY Hochzeits-Haar­band näm­lich fer­tig. Du kannst das Haar­band natür­lich auch um das Handge­lenk tra­gen. Zum Beispiel für eure Girl­gang bei einem Jungge­sellinnen­ab­schied. Da kön­nten beispiel­sweise die Mädls #team­bride tra­gen und die Braut in spe bekommt dann #bridetobe. Oder man kön­nte natür­lich auch die Namen des Braut­paares nehmen und das Band als Deko ver­wen­den und und und. Wie du siehst, ich kön­nte noch stun­den­lang so weit­er­ma­chen, möchte dir aber jet­zt endlich sagen, wie du beim Gewinn­spiel mit­machen kannst.blankblank

Gewinnspiel: P‑touch Cube von Brother gewinnen

Sag mir ein­fach in den Kom­mentaren, wofür du den P‑touch Cube ver­wen­den würdest. Das Gewinn­spiel läuft bis 13. Juni 2018. Die Gewin­ner­in wird per Zufall ermit­telt und am 14. Juni 2018 hier als Kom­men­tar bekan­nt gegeben sowie per E‑Mail kon­tak­tiert. Viel Glück dabei. Übri­gens wird dann die Gewin­ner­adresse (also die E‑Mail und dann auch noch die Ver­san­dadresse) an die Broth­er Inter­na­tion­al GmbH weit­ergegeben, damit sie dir den P‑touch Cube zuschick­en kön­nen. Ich will es nur gesagt haben, zwecks DSVGO warats.

PS: Bitte beachte, dass ich alle Kom­mentare erst freis­chal­ten muss. Bitte schau also nach einiger Zeit nochmal nach ob dein Kom­men­tar da ist. Sollte irgen­det­was nicht funk­tion­ieren, schick mir bitte eine E‑Mail (kontakt@fashiontamtam.com). Grazie.

91 Kommentare
  1. Voll cool!!! Wüst bedruck­en würde ich alle möglichen Bän­der und ver­schenken oder Sachen hier zu Hause aufhübschen:-)
    Cooles Teil!
    Sei gedrückt du Liebe:-)

  2. Haha Kirsten, genau das habe ich mir auch gedacht, als ich das Teil zum ersten Mal gese­hen habe :-)))

  3. Hal­lo Lisa,
    Ich würde meine Bän­der für Hood­ies und Hosen pim­pen. Ausser­dem sitzt dann auch bes­timmt noch ein Bünd­chen für den Arm dran! Ich liebe auch Geschenke einzupacken…die wer­den dann noch per­sön­lich­er! Die Aufhänger unser­er Handtüch­er würde ich noch erneuern…mit Namen drauf.…ach ich hab viele Ideen!
    Gruß Annika

  4. Ich würde damit ALLES beschriften 😀
    Als aller erstes aber Hood­ie Sei­den­bän­der! Richtig coole Idee deine Hochzeits­bän­der.. Wirk­lich sehr schön gewor­den, liebe Lisa 🙂

    Lieb­ste Grüße
    Anika

  5. Hahaaaam ihr sei­ds sooo lustig. Ich werde dem­nächst auch ALLES beschriften!!!! Und Danke fürs Kompliment 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  6. Jajaaaa, Ideen gibt es viele. Ich über­leg auch schon, was ich als näch­stes anstellen kann. Vielle­icht endlich mal Ord­nung im Nähz­im­mer schaffen???

  7. Wow! Ein tolles Ding ?
    Mein Traum von per­son­al­isierten Geschenks­bän­dern würde endlich wahr werden ??

  8. Super cool, dass man mit dem Gerät auch Bän­der beschriften kann! Das finde ich echt super prak­tisch und es sieht auch noch gut aus 🙂 Kle­be­bän­der sind aber auch nicht zu ver­nach­läs­si­gen. Für meinen Filo­fax wollte ich eigentlich schon länger mal ein Etiket­tierg­erät besorgt haben, das sieht so schön aus, wenn beson­dere Ereignisse damit beschriftet werden.
    Eine Hochzeit ste­ht bei uns zwar erst mal nicht an, aber so ein Haar­band würde ich wohl auch machen 🙂 

    Ganz liebe Grüße
    von Laura 🙂

  9. Das beschriften von den Bän­dern ist ja der absolute Ham­mer ? Ich würde ein­fach alles neu beschriften und hätte ein­fach alles schön ordentlich ?

  10. Hal­li Hallo 🙂
    Ich würde den P‑touch Cube gerne gewin­nen, da ich damit meine selb­st­ge­bastelte Deko auf mein­er Hochzeit vere­deln könnte ?

    Viele liebe Grüße
    Svenja

  11. Hal­lo! 🙂
    Ich würde den P‑touch Cube für ver­schiedene Dinge ver­wen­den. Ich bin Lehrerin und in der Schule kann man ja bekan­ntlich so gut wie alles beschriften. Ich liebe es, wenn etwas ein­heitlich ist und schön aussieht! Außer­dem nähe ich lei­den­schaftlich gerne, egal ob für mich, für andere oder für meinen Hund. Ich kön­nte mir vorstellen Labels zu gestal­ten, aber auch Namen auf Tex­til­band zu drucken.

    Liebe Grüße! 🙂

    Claris­sa

  12. Oh das ist ja cool das Ding ??? ich geh Mitte Juli zum ersten mal auf einen Jungge­sellinnen­ab­schied ein­er guten Fre­undin, und als Näh- und Basteltante in der Clique wäre das ne Super Über­raschung für die Mädels.

  13. Oh, das sieht ja wun­der­schön aus! ? Erst ums Geschenk, dann in die Haare ? Die Bän­der sind bes­timmt viel­seit­ig ein­set­zbar. Man kön­nte es auch als (Hochzeits-) Deko um Weck­gläs­er etc binden oder um Blu­men­sträuße oder Übertöpfe. 

    Kann man auch die gesamte Länge eines Stück­es beschrifte? (z.B. 1 m)
    Das Gerät an sich sieht auch ein­fach schon hüb­sch aus ?

  14. Mega coole Idee mit dem Haar­band ? Ich würde es erst­mal dafür nutzen mein Stoff-Expe­d­it ordentlich zu beschriften, aber da kom­men ganz sich­er noch mehr Möglichkeit­en es zu nutzen ?

  15. Hey Lisa,
    ich finde die Idee mit dem Bän­der beschriften total super. Das kann man bes­timmt auch total cool in Näh­pro­jek­te inte­gri­eren. Wie zum Beispiel Hood­ie Bän­der oder Web­bän­der an Kinder­sachen. Für Kinder kann man dann auch für die Kita oder so Sachen beschriften damit sie nicht ver­loren gehen. Und Ord­nung in die Schnittmuster würde eine Beschrif­tung sich­er auch bringen 😀
    Ich würde mich also sehr freuen.
    Liebe Grüße
    Jule

  16. Was für ein mee­ga cooles Teil ?? richtig tolle Ideen hat­test du ? ich würde die bedruck­ten Bän­der für alles nehmen? für deko, als Geschenkbän­der oder z.b. um label für meine genäht­en Klei­dungsstücke zu machen.… ?

  17. Meine Schwest­er heiratet diesen Som­mer und ich würde es gerne fürn Jungge­sellinnen­ab­schied hernehmen. An der Hochzeit sel­ber mach ich mir einen Haarkranz mot ein­er Schleife da würde es auch per­fekt passen! ??✨

  18. Sehr cooles Teil und eine schöne Idee mit dem Haarband.
    Ich würde mir Größen­la­bels machen. Meine Marme­lade beschriften und Arm­bäder wären auch toll.
    Indi­vidu­elle Geschenkbän­der wären auch jed­erzeit mach­bar. So viele tolle Sachen kann man damit machen ??!!

  19. Also, wenn alles zu Beschriften geht, dann finde ich Labels für meine Klei­der und alles andere Sels­b­stlb­st­b­sttge .… oh je ?.…. Selb­st­genäht­es perfekt ?.

  20. Meine beste Fre­undin hat bald einen län­geren Aufen­thalt im Aus­land, und das wäre doch eine super Idee für Ihre Abschiedsparty.

  21. Toll, ich würde meine genäht­en Stücke mit einem schö­nen Band und meinem Labele verzeiren.

  22. Ich glaube ich würde hier zuhause erst ein­mal alles beschriften 😀 aber vor­rangig würde ich erst­mal Tex­til­bän­der mit Klei­der­größen bedruck­en, um sie in die selb­st­genäht­en Sachen zu nähen. Sowas fehlt mir näm­lich noch 🙂

  23. Hey

    Ich liebe es meine genäht­en Werke bevor ich sie ver­schicke oder übergebe hüb­sch zu verpacken:)
    Dafür wäre der P‑Touch Cube per­fekt um das ganze noch per­sön­lich­er zu machen.

    Liebe Grüße
    DORO.

  24. Meine Nichte hat diese Woche das Licht der Welt erblickt und bald ste­ht eine Wel­com­ing-Par­ty an ? das wäre ziem­lich cool wenn wir LAU­RA-Bän­der druck­en könnten ?

  25. Uhhh, ein tolles Gewinnspiel!
    Das ist eins dieser Gad­gets von denen man anfangs denkt: “Wofür brauche ich das denn???” Und keine 24 Stun­den später sind mir so viele Anwen­dun­gen einge­fall­en, dass ich ganz hibbe­lig bin. :’-)
    Meine Ideen (nicht nach Rel­e­vanz geordnet):
    — Bän­der mit Tele­fon­num­mern, die ich den Kindern bei Fes­ten, Kirmes etc. ums Handge­lenk mache
    — per­son­al­isierte Geschenkbän­der (Aah­h­hh Wei­h­nacht­en und Hochzeit­en lassen grüßen!)
    — Beschrif­tung sämtlich­er Kisten und Körbe
    — eigene „Satin-Webbänder”/Namensschilder (ok, das gren­zt an „Perlen vor die Säue“ — aber toll wäre es!^^)
    — als Hob­byschnei­derin: Name des Schnittmusters und kurze Info zum Schnitt aufs Band druck­en und dann irgend­wo im Klei­dungsstück fes­t­nähen (als Ref­erenz für später, beson­ders was Größe oder spon­tane Änderun­gen am Schnitt ange­ht), zB „MNRiv­er 12, Saum-2cm“ oä… 

    Danke, dass du das veranstaltest!

  26. Wow war für ein geiles Gerät ? Ich würde erst mal meine ganzen Krams­box­en fürs nähen beschriften, mit Tüd­delkram, Reißver­schlüsse, Web­bän­der! Die sind näm­lich alle in ein­er großen Box und da was zu find­en ist wie die Nadel im Heuhaufen suchen ? Wäre also per­fekt für mich ???

  27. Was es alles gibt… ? und wieder so ein will­habend­ing. Damit würde ich Schleifchen für meine Honig­gläs­er machen…

  28. Da ich ab Sep­tem­ber meinen Damen­klei­der­ma­cher­meis­ter mache würde dieses Gerät sich­er viel in Ein­satz sein.

  29. Wow das ist ein tolles Gewinn­spiel! Danke dafür! 😀
    Ich besuche ein Mod­ekol­leg und kön­nte meine selb­st­ge­fer­tigten Teile dann noch schön­er beschriften. Außer­dem kön­nte ich die beschrifteten Bän­der in die weit­ere Kollek­tion ein­fließen lassen — das wäre toll!!! ??
    Zuhause wäre es für das Gestal­ten von Geschenken ein Hit! ?

  30. Huhu!
    Also näch­ste Woche feiert mein liebes Patenkind Lot­ta ihren 7. Geburt­stag und hat jede Menge Mäd­chen ein­ge­laden, die sich über Acces­soires fürs Haar mega freuen wür­den… Dann kön­nte ich jedem der Mädels ein indi­vidu­elles Haar­band machen, als Erin­nerung für eine tolle Party 🙂
    Liebe Grüße

  31. Die Beschrif­tung von Web­bän­dern gefällt mir sehr gut. Auch als Etiket­ten für selb­st­genähte Klei­dung kann ich sie mir gut vorstellen 🙂

  32. Da ich es liebe zu nähen, fall­en mir spon­tan so einige Dinge ein, die ich mit dem P‑touch anstellen kön­nte, von eige­nen Labels bis zu Zier­borten für meine Klei­d­chen wäre da alles drin. Scheint ein tolles Teil zu sein und Deine Idee ist bes­timmt nicht nur bei der Braut super angekommen =)

  33. hi. ?
    Uuu­uh­h­h­hh! was für ein wun­der­tolles Teil! ??
    Also da ich Unter­wäsche mit ver­schiede­nen Bän­dern nähe wäre es ein­fach per­fekt wenn ich diese bedruck­en kön­nte. Darüber hin­aus würde ich passende “Chok­er” machen und die Bän­der beschriften an denen ich meine Schnitte aufhänge.….. und wahrschein­lich noch eine Mil­lion andere Dinge ??
    Oh diese Mas­chine wär ein­fach ideal! ?
    Lieb­sten Gruß Tina

  34. Ich möchte den P‑touch Cube ver­wen­den um ein­fach alles zu beschriften. Ich bin ein Fan von Ord­nung und würde bei Gewürzen anfan­gen, dann bei Uni-Kram weit­er­ma­chen und natür­lich meine Schnittmuster, Bas­tel­sachen und Spiele nicht auslassen!! ??

  35. Was für ein schön­er Post mit sehr hüb­schen Fotos! Uuu­und tolles Gewinn­spiel! Ich würde damit zu allererst passende Bänd­chen zum Ver­pack­en mein­er selb­st­gemacht­en Geschenk machen ???.

  36. OMG wie cool ist der Cube bitte ? ich würde mir endlich meine eige­nen lang ersehn­ten Labels machen, damit ich endlich weiß wo hin­ten und vorne ist ? und ich würde alle möglichen selb­st­näht­en Stücke pim­pen ? oder auch in mein­er Küche die Lebens­mit­tel hip beschriften, Geschenkbän­der per­son­al­isieren, meine Unisachen endlich ein­heitlich beschriften sowie die Balkonkräuter und
    selb­st­gemacht­en Tee kön­nte man beschriften… ein­fach soooo viele Ideen — dann wäre ein­fach alles fan­cy pantsy gela­belt bei mir ?????
    Und an dieser Stelle muss ich noch hinzufü­gen — i lieb oafoch dein dialekt und deine instas­to­ries, des mocht die so authen­tisch und sym­pa­thisch. You go girl!

  37. Wie cool ist das denn! Ich würde Bän­der für die Arme machen mit einem State­ment drauf!!

  38. OMG ? ich LIEBE beschriften!! Auf Anhieb wür­den mir 1000 Sachen ein­fall­en die ich beschriften kön­nt ? ein klein­er Auszug mein­er Gedanken:
    ‑Größen- & Namensetiket­ten für Kleidung
    ‑Meine selb­st­gemacht­en Back­mis­chun­gen mit beschrifteten Bän­dern verzieren/restliche Zutat­en auf die Bän­der schreiben
    ‑Die Fäch­er im Klei­der­schrank beschriften, dass auch mein Mann endlich mal schafft den Schrank richtig einzuräumen ?
    ‑Nähzube­hör schachteln dekorieren
    ‑Saisonaler Türschmuck
    uuu­u­unnnnd vii­i­i­i­ieeee­les MEHR ?
    Liebe Grüße,
    Denise

  39. Ahhh wie cool! Wie prak­tisch, dass eine mein­er besten Fre­undin näch­stes Jahr heiratet und wir (ja, wir!! :D) schon in den Vor­bere­itun­gen steck­en! Das wär ein richtig schönes Accessoire

    Da drücke ich mal alle Dau­men für mich sel­ber, oder? 🙂
    Lieb­ste Grüße, Linh

  40. Oh wie cool, ich wusste gar­nicht dass es sowas gibt. Ich würde mir ein Tex­til­band beschriften mit ein paar lusti­gen Sprüchen und an meine Klei­dung nähen. Und für die Geschenke von meinen Lieb­sten würde ich das Kle­be­band per­son­al­isieren.. oh da gibt es sich­er noch 1000 andere tolle Moglichkeit­en, die ich noch gar­nicht kenne ??

  41. Ich würde es für die Beschrif­tung von Alen möglichen Sachen ver­wen­den ? haarschmuck, geschenkbän­der, auf­pep­pen von Bän­dern an Klam­ot­ten ? ich würde mich sehr freuen,das Gerät zu gewinnen 🙂

  42. Die mit­tler­weile große Samm­lung an Stof­fen, Zube­hör und allem anderen Gedöns was son­st noch dazu gehört, kön­nte mal Ord­nung vertragen.….ich stelle mir das auch total schick als Labels vor, wenn man das Tex­til­band mit dem Namen z.b. bedruckt

  43. Woooow, das ist ja ein cooles Teil. Du wirst es nicht glauben, mein größter Wun­sch als Kind war immer ein Beschrif­tungs­gerät zu besitzen. Irgend­wann als Erwach­sene hab ich mir den Traum dann erfüllt 😉 Aber sowas für Tex­til­bän­der ist natür­lich mega. Ich würde als erstes mal Geschenkbän­der machen und vielle­icht welche zum Annähen.

  44. Liebe Lisa!

    Oh doch, das glaube ich dir. Ich hab sowas als Kind auch geliebt. Mit dem p‑touch-Cube sind mir jet­zt keine Gren­zen gesetzt :-))

    Alles Liebe,
    Lisa

  45. Jaaaa, voll gut! Ich möchte mir auch noch Ord­nung im Nähz­im­mer machen!

    Alles Liebe,
    Lisa

  46. Ja voll, ich habe auch tausend Ideen. Aber viel zu wenig Zeit. Als näch­stes ist aber das Nähz­im­mer dran und die Sortierung mein­er Schnittmuster, das ste­ht auch schon lange auf mein­er Todo-Liste.

    Alles Liebe,
    Lisa

  47. Hahaa, das kann ich mir gut vorstellen. Ich liebe es auch, vor allem dann wenn es dadurch ein­fach viel schön­er aussieht! Voll die guten Ideen hast du, das muss ich mir merken!

    Alles Liebe,
    Lisa

  48. Ahh­hh There­sa! Wie lieb bist du denn? Vie­len, lieben Dank für dein Feed­back zu meinen Instas­to­ries.… <3 und schöne Ideen hast du da! Da gibt es einiges zu tun 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  49. Klingt nach einem Plan 🙂 Ich drück die Dau­men, dass der Zufall es gut mit dir meint. Mor­gen in der Früh wird ausgelost.

    Alles Liebe,
    Lisa

  50. Ja, den Jungge­sellinnen hat es gefall­en. Die Hochzeit ste­ht ja erst bevor, aber Kleid und Acces­soires sind fertig.

    Alles Liebe,
    Lisa

  51. Jap, das hab ich mir auch schon gedacht. Ist auch für den Kinder­garten ganz praktisch 🙂

    Alles Liebe,
    Lisa

  52. Wow, wie cool ist das denn?

    Ich würde endlich meine eige­nen Labels entwer­fen und süße State­ment-Arm­bän­der bedruck­en ✂️?☺️

  53. Wie toll ist das denn?!
    Sowas kön­nte ich ur gut gebrauchen, für indi­vid­u­al­isierte Geschenkver­pack­un­gen, ‑ver­schönerun­gen, Logopatch für Selb­st­genäht­es, Beschrif­tung selb­st­gemachter Lebens­mit­tel und und und.. So viele Möglichkeit­en, auch die Küche und das Büro warten noch auf eine Beschriftung. 🙂

  54. Label­ing — dafür würde ich das Gerät ver­wen­den. Um all meine selb­st­gemacht­en Klam­ot­ten zu labeln.
    und mir wür­den sich­er dann noch etliche nutzen mehr einfallen

  55. Ich möchte bitte, bitte den P‑touch Cube für das geburt­stags­geschenkband zum 82. Geburt­stag mein­er Oma hernehmen!!!

  56. Hal­löchen ?
    Ich würde damit auf jeden Fall meine Näh­pro­jek­te pim­pen oder Geschenke aufhübschen ✨?

  57. Oh wie toll!
    Ich würde ganz viele bän­der beschriften und diese dann an meinen unzäh­li­gen kisten und schachtel fes­t­binden, damit ich endlich mal auf anhieb weiß, was drinn steckt… ?

  58. Tolles Gewinn­spiel. Ich würde damit meine eige­nen Labels druck­en. Ganz liebe Grüße aus Hamburg

  59. Ich würde die Bän­der mit Som­mer beschriften und sie das an einen Rock nähen. Entwed­er als Kordel oder an die Seiten.

  60. Ich würde alles mögliche an Klei­dung von meinen kleinen Rabauken pim­pen <3 Pullis, West­en, Hosen, Haar­bän­der… Ich liebe es generell Sachen zu beschriften 🙂

  61. Nach­dem meine kirch­liche Trau­ung dieses Jahr noch anste­ht, kann ich mir sehr viele Ver­wen­dungsmöglichkeit­en vorstellen… Tis­chschmuck, Ansteckschleifen oder Bän­der für die Kirchen­hefte? Da fällt mir was ein!

  62. Hal­lo Lisa,
    meeee­ga cool der Druck­er! Wir wüssten so 1.000 Dinge, die wir sofort mit dem Broth­er Druck­er bedruck­en wür­den, weil es ein­fach nicht so genau mit der Stick­mas­chine funktioniert.
    Wir lassen ganz viele Grüße da,
    Mar­it & Mark

  63. Coole sache. Ich würd’s ver­mut­lich für die hochzeit mein­er schwest­er ver­wen­den. Die ist schon im august und da würd sich ein schönes ban­dl gut an meinem handge­lenk machen, damit man mich auch als trauzeu­g­in erkennt 🙂

  64. Tat­säch­lich würde ich es dann an meine Mama weit­er schenken. Sie würde sich bes­timmt mega freuen denn die lieb ein­fach alles was mit Bän­dern zu tun hat 🙂

  65. Hehe, ja das stimmt da würd das ganz gut passen. Und in euerem Ate­lier würd es sich­er auch ganz gut ausschauen!

    Alles Liebe,
    Lisa

  66. Ohh wie schön! Grat­uliere 🙂 Finde ich übri­gens eine sehr gute Idee!

    Alles Liebe,
    Lisa

  67. Hehe, das nehme ich mir auch immer vor. Aber irgend­wann schaff ich es alle gscheit zu beschriften.

    Alles Liebe,
    Lisa

  68. Ohh­hh wie süß!!! Ich drück die Dau­men, dass der Zufall auf dein­er Seite ist.

    Alles Liebe,
    Lisa

  69. Juhu­u­u­u­uu liebe Lau­ra! Der Zufalls­gen­er­a­tor hat dich aus­gewählt. Du hast den p‑touch-Cube gewon­nen. Kannst du mir bitte per E‑Mail deine Adresse schick­en, damit ich diese an Broth­er weit­er­leit­en kann?

    Vie­len Dank dafür und ganz viel Spaß beim Beschriften.

    Alles Liebe,
    Lisa

  70. Ich stelle mir das so super vor, um Geschenke zu ver­pack­en. Ich liebe es Geschenke zu ver­pack­en und der passende Name auf dem Geschenkband ist natür­lich das ulti­ma­tive i‑Tüpfelchen 🙂

  71. Jaaaa voll! Da hast du Recht.

    Lei­der ist das Gewinn­spiel schon vor­bei, aber vielle­icht klappt es ja ein anderes Mal.

    Alles Liebe,
    Lisa

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.