DIY Weihnachtspapier mit roten Sternen

Fashiontamtam_DIY_Weihnachtspapier (1 von 1)-2

Heute ist erster Advent und ich habe dies­mal ganz früh mit den Vor­bere­itun­gen für Wei­h­nacht­en begonnen: Ich habe schon ganze dreimal “Last Christ­mas” gehört, Kekse geback­en und den Wei­h­nachtss­chmuck aus dem Keller geholt. In meinem Vor­bere­itungswahn habe ich mir sog­ar schon Wei­h­nachtspa­pi­er gebastelt, obwohl ich noch kein einziges Geschenk gekauft habe.

Kartof­fel­druck kan­nte ich noch aus mein­er Kinder­garten­zeit. Opti­mal für meinen ersten Ver­such der Her­stel­lung von indi­vidu­ellem Wei­h­nachtspa­pi­er. Und es stimmt: In nur weni­gen Minuten habe ich aus einem ein­fachen Pack­pa­pi­er ein indi­vidu­elles Wei­h­nachtspa­pi­er erstellt. Wie ich das gemacht habe, zeige ich euch in meinem ersten Video.

Alles was du für das per­sön­liche Wei­h­nachtspa­pi­er brauchst:

1 Kartof­fel
1 Acrylfarbe
1 Pinsel
1 Eierbecherhalter
1 Bogen braunes Packpapier
1 Keksausstecherform

Bisher gibt es keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Die E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.