Nähtipps

Fünf Tipps die jeder Nähanfänger wissen sollte

Hach wie die Zeit ver­geht. Vor fast drei Jah­ren habe ich dir in die­sem Bei­trag mei­ne Tipps zum The­ma “Nähen ler­nen” zusam­men­ge­schrie­ben. Beim erneu­ten Lesen muss­te ich fest­stel­len, dass sich in der Zwi­schen­zeit schon wie­der so eini­ges getan hat. Des­we­gen gibt es heu­te ein Update mei­ner “Fünf ulti­ma­ti­ven Tipps für Näh­an­fän­ger”. 1. Star­te mit klei­nen Näh­pro­jek­ten Wenn man zu nähen beginnt, möch­te man am liebs­ten all die­se Klei­der und Män­tel nähen, von denen man schon immer geträumt hat. Egal ob der Stoff anfän­ger­taug­lich ist, das Pro­jekt kom­pli­ziert und die Fähig­kei­ten schon so weit sind. Glaub mir, ich weiß wovon ich rede.…

0 Shares